Chemiekrimi: ‘Das Phantom-Enzym’ – Sebastian Reichau beim #36 Science Slam Berlin:

3. November 2014. Science Slam im SO36 Berlin. Es geschah ein Verbrechen. Detektiv und Chemiker Sebastian Reichau ist einem Phantom-Enzym auf der Spur. Whodunit? Die vier Verdächtigen: Owen der Oxidierer, Eddie der Entgaser, Timothy der Twister oder Ted der Transannulator – ein unlösbarer Fall?

Sebastian Reichau hat Chemie in Köln studiert. Nach seiner Promotion an der University of Canterbury, Christchurch, Neuseeland packte ihn das Heimweh und er heuerte als Postdoc an der TU Berlin an. Zur Zeit arbeitet er an der Entdeckung neuer Antibiotika und erforscht, wie diese von Mikroorganismen hergestellt werden.

Mehr Science Slam auf http://scienceslam.net/de/ und https://www.facebook.com/scienceslamberlin.

Science Slam Deutsch

Science Slam Deutsch

Ein Science Slam holt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die Bühne, um verständlich in 10 unterhaltsamen Minuten eigene Forschungsergebnisse zu präsentieren. Am Ende entscheidet immer das Publikum mit seinem Applaus über die Gewinnerin oder den Gewinner des Abends.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz