Charlie Hebdo – Blutigster Anschlag in der jüngsten Geschichte Frankreichs

Zwölf Tote, darunter der Chefredakteur und drei Zeichner – so lautet die blutige Bilanz nachdem maskierte und bisher unbekannte Täter am heutigen Tag das französische Satire-Magazin “Charlie Hebdo” mit Kalaschnikows stürmten. Kurz zuvor hatte das Magazin einen satirischen Tweet über den IS-Chef Abu Bakr al-Baghdadi verschickt. Die Hintergründe der Täter sind trotz einiger Indizien jedoch nach wie vor unklar.

zur kompletten Show: https://www.youtube.com/watch?v=Zjml1rSTJYc

DER FEHLENDE PART – Montag bis Freitag um 19:30 Uhr

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com
Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz