Challenge WBS: Sex im Glashaus & Hausfriedensbruch im Müllcontainer | Kanzlei WBS

Eine Person wohnt in einem größeren Müllcontainer. Macht sich eine andere Person beim Öffnen und hineinlangen ( um z.B zu schauen was dort im Container ist ) strafbar wegen Hausfriedensbruch ?

Gelten Sonderrechte (Freiwillige Feuerwehr) auch auf dem Fahrrad/zu Fuß (z.B. rote Ampel überqueren)?

Wie spreche ich eigentlich einen Richter im Gerichtssaal an (ggf. Unterscheidung Berufsrichter und ehrenamtliche Richter)?

Wenn ich in einem Glashaus Sex haben/Nackt sein würde, wäre das dann Erregung öffentlichen Ärgernisses mit möglichen Strafen?

Darf ich denn meinem Prozessgegner Anwaltskosten berechnen wenn ich selber Anwalt bin und mich selbst vor Gericht vertrete (und gewinne)?

Ist das Erstellen und Verbreiten von Fake-News strafbar?

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz