Catastroika – Privatization goes public

Click CC for subtitles: Deutsch, English

Ein Dokumentarfilm von Aris Chatzistefanou und Katerina Kitidi (Debtocracy), 2012, 88 Min.

Catastroika ist ein griechischer Dokumentarfilm von Aris Chatzistefanou und Katerina Kitidi (Debtocracy). aus dem Jahr 2012. Im Film wird die Privatisierung von Staatseigentum kritisch untersucht.

Catastroika behandelt Privatisierungen in Kalifornien, England, Ostdeutschland (Treuhand), Frankreich, Italien und Russland, um “Informationen über die Privatisierung in Industrieländern und um Hinweise über die Zukunft Griechenlands nach dem massiven Privatisierungsprogramm zu sammeln.” Im Film kommen Slavoj Zizek, Naomi Klein, Ken Loach und Greg Palast zu Wort. Kritisiert wird von ihnen ein Angriff auf die Demokratie auf Europa nach der Finanzkrise.

Der Dokumentarfilm Catastroika ist eine Crowdfunding-Produktion, veröffentlicht unter einer Creative-Commons-Lizenz.
http://www.catastroika.com/ (Download und Spendenmöglichkeit)

LeftVision

LeftVision

Leftvision ist alternatives und kritisches Fernsehen. Wir dokumentieren und analysieren Proteste und Bewegungen. Wir sind nah am Geschehen, wo Menschen anfangen sich zu wehren und ihre Belange in die Hand nehmen. Wir machen Kritik und Alternativen sichtbar!
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000