CareSlam 11.02. 2017 Elisabeth Schwarz

FavoriteLoadingVideo merken

CareSlam 11.02. 2017 Elisabeth Schwarz

Elisabeth Schwarz befindet sich in der Ausbildung zur Altenpflegerin und ist eine talentierte Sängerin. Im Lied „Kind. Mutter. Mensch.“ macht sie sich zum Sprachrohr unserer alten Menschen und beschreibt das Erleben einer alten Frau in einer Altenpflegeeinrichtung. Schwarz sensibilisiert für die Biografie und das gelebte Leben der alten Frau, die Kriegserfahrungen in sich trägt, aber auch die Freuden und Sorgen einer Mutter kennt. Die Frau ringt nach Identität und möchte keine weiteren Würdeverletzungen durch die Bedingungen in der Altenepflegeinrichtung erleben.

CareSlam

CareSlam

CareSlam „Vom Boden auf die Bühne. Wir sind viele! Wir sind mehr!“ Wir slamen, um der Pflege eine Stimme zu geben, die Profession voranzutreiben!
CareSlam

CareSlam

CareSlam „Vom Boden auf die Bühne. Wir sind viele! Wir sind mehr!“ Wir slamen, um der Pflege eine Stimme zu geben, die Profession voranzutreiben!