CamFM #13 | Mit Selma Wels (Binooki Verlag) und Sedlmeir (27.06.2012)

Selma Wels stammt aus einer türkischen Gastarbeiterfamilie – auch wenn man es vom Namen her nicht vermuten würde. Gemeinsam mit ihrer Schwester hat sie den Binooki-Verlag (http://www.binooki.com) gegründet, in dem sie türkische Gegenwartsliteratur auf deutsch veröffentlicht. Als Quereinsteigerin in diesem Gebiet freut sie sich um so mehr, dass ihr Tun auf große Begeisterung stößt.

Alles andere als ein Quereinsteiger ist Sedlmeir (http://www.sedlmeir-rock.de), der alte Hase. Zuletzt im April 2010 bei KenFM gewesen, ist er das jetzt wieder. Nur, dass KenFM jetzt vollkommen unabhängig und er Vater geworden ist. Gleichgeblieben ist, dass er ein echt schräger Vogel ist. Aber da ist er bei Ken Jebsen bestens aufgehoben.

Moderation: Ken Jebsen, Aufnahme- und Redaktionsleitung: Sonja Gehner, Bildregie & technische Koordination: Paul Alpha, Soundengineer: Stefan Lohr, Kamera & Licht: Ferry, Philipp Schwalbe, Maske & Ausstattung: Dilek Rhlid, Mr. Presseschlau: Hans-Günter Meier, Fotograf: Björn Hensel.

Mit freundlicher Unterstützung von: RockNRoll Rental – Filmtechnik Neukölln ( http://www.stonehead-cut.de ), Kolid (http://www.kolid.de ), Eventtation ( http://www.eventtation.de ) CamFM #13 | Mit Selma Wels (Binooki Verlag) und Sedlmeir (27.06.2012):
CamFM 13 Selma Wels Binooki Verlag Sedlmeir 27.06.2012

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz