Burschenschaften & Studenten-Verbindungen (Dokumentation 2008 LexiTV)

Burschenschaften über die Jahrhunderte haben sich die Ziele der Burschenschaften gewandelt, doch bis heute treten junge Studenten Verbindungen bei und schließen damit meist einen Pakt auf Lebenszeit.

“LexiTV” porträtiert in dieser Ausgabe das Leben in einer heutigen Studenten-verbindung und blickt auf die geschichtliche Bedeutung der Burschenschaften zurück. Burschenschaften & Studenten-Verbindungen (Dokumentation 2008 LexiTV) Sendungen vom 08.04.2008.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Bericht ist im großen und ganzen sicher kooperativ entstanden, andernfalls hätte man einer Veröffentlichung auch nicht mehr zugestimmt. Inhaltlich sind jedoch in dieser scheinbaren Aufführung von Guten und Bösen Gruppen ein paar offene Fragen, an diesem so oft auch an anderer Stelle verwendeten Konzeptes. Die eigentlich Frage des WARUM wurde nur zum Teil geklärt und dann nicht im Kontext der heutigen Zeit beleuchtet.

Denn: In einer Gesellschaft gewollter Spannungen und bewusst eingeleiteter Krisen sowie der Vertuschung der eigentlichen Problem bei selbst besseren Wissens weniger, kann nur verständlich sein wie Menschen der Ideologie von Bünden egal welcher Richtung verfallen. Verfallen auch deshalb da es auf einer Kugel mit gleichen Lebewesen welche die gleichen Ansprüche und Bedürfnisse pflegen, logisch betrachtet nur ein echter Bund existieren kann und welcher zwischen allen Menschen gleichermaßen gilt.

Jegliche Gruppierungen der Verschwiegenheit können daher kein Gemeinwohl einer freiheitlichen Gesellschaft anstreben, dies wäre sonst ein Paradoxon in sich selbst. Die humanistischen Absichten will sicher auch niemand abstreiten, was man an Spendenaktionen für Tafeln und oder Impfungen in Afrika seitens Logen etz. jeder in Tageszeitungen nachlesen kann.

Es ist viel mehr die Kurzsichtigkeit der Mitglieder die sich mit ihren Arbeiten damit scheinbar selbst nicht aufs Wesentliche konzentrieren? Klar halten sie sich offiziell aus der der Politik heraus aber was für ein Humanismus soll das sein, in welchem aufgrund der Systemkrise der breiten Masse immer weniger bleibt?

Sollte das wirklich keinem aufgefallen sein? Sollten Sie Aktionen von Logen etz. für eine freie offenere Welt mit einem gerechten Wirtschaftssystem sowie der Umwertung der Werte finden, können Sie dir gerne in den Kommentaren veröffentlichen, wir haben leider bisher keine finden können…

Der Artikel wird ggf. noch ergänzt und oder geändert.
Burschenschaften Studenten-Verbindungen Dokumentation 2008 LexiTV

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz