Bundeswehr-Skandal: Sadistische Rituale bei Ausbildung von “Elite-Soldaten”

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Frauen bei der Bundeswehr​ – das ist keine selbstverständliche Angelegenheit. Das Verteidigungsministerium musste heute einräumen, dass Soldatinnen in der Kaserne Pfullendorf gemobbt, sexuell genötigt und sadistischen Ritualen unterzogen wurden. So gehörte das Einführen von Tamponade in den After zur Tagesordnung: “So hätten sich Rekruten bei der Ausbildung vor den Kameraden nackt ausziehen müssen. Die Ausbilder filmten dabei mit.” Sieben Mannschaftssoldaten wurden mittlerweile sofort entlassen…

Mehr dazu beim Spiegel: http://bit.ly/2ktBwhY

Ausschnitt aus der BPK vom 30. Januar 2017 – Komplett hier: (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: Jung & Naiv

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz