Bundesregierung will die Massenüberwachung. Warum? Keine Ahnung.

Frisch aus Wolkenkuckucksheim: Die Bundesregierung behauptet weiterhin, dass die Vorratsdatenspeicherung (Massenüberwachung) hilfreich ist. Belegen kann sie das nicht. Da die Kanzlerin großer Fan der VDS ist: Kann die Kanzlerin Fälle nennen, bei denen die Vorratsmassenüberwachung geholfen hat? Kann es irgendjemand? Und: Welche Gefahren können denn nun dank Überwachung abgewehrt werden?
– Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK vom 10. Juni 2015 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz