Bundesregierung verrät endlich die Kosten des G7-Gipfels in Elmau

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Endlich ist es raus:
Die Bundesregierung​ hat uns die Kosten des G7-Gipfels in Elmau verraten! Schlappe €112 Euro… Moment… schlappe €112 Millionen Euro soll der Kaffeeklatsch der sieben Staatenlenker im Sommer gekostet haben. Ob die schönen, inszenierten Bilder, die am Ende rausgekommen sind, all das wert waren, wissen wir nicht… bezweifeln es aber! Eine Telefonschaltkonferenz wäre definitv ein bisschen billiger gewesen…

Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK vom 8. Januar 2016 https://www.youtube.com/watch?v=I9OnrmkD2Nk

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: https://www.paypal.me/JungNaiv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz