Bundesregierung behauptet: Assad bekommt Öl von ISIS!

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Auf dem Partner-Auge blind:
Die Bundesregierung​ behauptet weiter, dass man keine “belastbaren Hinweise” hätte, dass es zwischen der türkischen Regierung und ISIS Verbindungen gibt. (Wir haben deswegen ein paar “belastbare Hinweise” zu Erdogans Sohn und dem türkischen Vertrieb von ISIS-Öl mitgebracht). Dafür wisse (!) man, dass ausgerechnet Syriens Diktator Assad Öl von ISIS kaufe. Assad von ISIS! Dafür habe man “Belege und Beweise”. Komisch, dass das Auswärtiges Amt​ diese auch noch heute nicht vorgelegt hat…

Ausschnitte aus der BPK vom 1. Dezember 2015 (https://youtu.be/edF1kRueiYk)

Hintergrund: Sammlung von “belastbaren Hinweisen” zu Türkei/ISIS http://bit.ly/1QUnhzp
“Meet The Man Who Funds ISIS: Bilal Erdogan, The Son Of Turkey’s President” http://bit.ly/1QUnmTO

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz