Bundeskanzlerin auf der Flucht vor der eigenen Meinung Teil 2

FavoriteLoadingVideo merken

Bundeskanzlerin auf der Flucht vor der eigenen Meinung Teil 2

Teil 1:

Bundeskanzlerin auf der Flucht vor der eigenen Meinung Teil 1

Angela Merkel schweigt wie ein Grab. Sie lässt die öffentliche Debatte ohne eigene Meinung gewähren, denn die politische Meinung ist längst vorgefasst. Mit ihrem Schweigen unterstützt sie die Medien, die öffentliche Meinung zu prägen.

Es reicht nicht aus die nationale Souveränität an globale bzw. europ. Regierungen abzutreten. Demokratie ist erst dann gewährleistet, wenn das Kapital keinen Einfluss mehr auf die politischen Entscheidungen hat.

Eine wirkliche humanistische Weltordnung setzt den Selbstverzicht der Mächtigen voraus. Verzicht für die Menschheit sollte von ihnen ausgeübt werden. Doch die Finanzkrise zeigt, wer die Politik auf dieser Welt macht.

Wenn Krieg im Namen der Demokratie geführt, ist der Weg zur Diktatur nicht weit. Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.
Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.