BUCHTRAILER: Das manipulierte Gehirn – Psychologie der unbewussten Beeinflussung

BUCHTRAILER: Das manipulierte Gehirn – Psychologie der unbewussten Beeinflussung

Amazon-Beschreibungstext:
Welche (unbewussten) Prozesse ließen Donald Trump Präsident werden?
Wie verwandelt unser Gehirn Lügen in Wahrheiten? ‘Das manipulierte Gehirn’ hält erschreckende (Selbst)Erkenntnisse bereit. Nur, wer weiß, wie er beeinflusst wird, kann selbstbestimmt handeln!
Der bekannte Diplom-Psychologe Eskil Burck präsentiert gewohnt unterhaltsam die neuesten Forschungserkenntnisse der Psychologie. Wussten Sie zum Beispiel, wie sich Ihr Nachname auf Ihre Glaubwürdigkeit auswirkt?
Wenn Sie sich nicht weiter unbewusst manipulieren lassen wollen, lesen Sie dieses Buch!
Zahlreiche unbewusste Effekte unterwandern täglich das Radar unseres Bewusstseins (z.B. Priming, Mere-Exposure). Finden Sie Antworten auf so spannende Fragen wie:

Warum sind Fake News so gefährlich?

Beeinflusst uns Werbung auch dann, wenn wir sie nicht bewusst erinnern können?

Funktioniert subliminale Beeinflussung etwa doch? (Ein Skandalthema der Psychologie neu aufgelegt)

Durch ‘Das manipulierte Gehirn’ lernen Sie nicht nur, wie Sie sich vor Beeinflussung schützen, sondern auch, wie Sie die beschriebenen Effekte selbst nutzen, um sich mühelos zur Erreichung Ihrer Ziele zu motivieren.

Das manipulierte Gehirn – Das Buch:
http://psychologie-lernen.de/das-manipulierte-gehirn-psychologie-der-unbewussten-beeinflussung-eskil-burck/

www.psychologie-lernen.de

Video-Bewertung
Psychologie lernen
Psychologie lernen
Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?