Britische Militärübung in Jordanien als Simulation eines Krieges gegen Russland

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/QgcLgKONTOw

Die britische Armee wird 1.600 Soldaten nach Jordanien entsenden. Dort sollen sie an militärischen Übungen teilnehmen, die als Probelauf für eine ‘Konfrontation’ der NATO-Mitgliedstaaten mit Russland angesehen werden. Die Britische Armee dementiert den Zusammenhang mit einem möglichen Angriff der sunnitischen Allianz auf Syrien. Der Pentagon kündigt zudem eine drastische Erhöhung der Mittel gegen Russland an. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung