Bomben auf Trauerfeier: Bundesregierung verurteilt saudisches Massaker im Jemen

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Kritik an den saudischen Freunden:
Die Bundesregierung verurteilt auf Nachfrage den Luftangriff von Saudi-Arabien im Jemen, der vor wenigen Tagen 140 unschuldige Menschen bei einer Trauerfeier in Sanaa das Leben kostete. Das Massaker solle ein “Weckruf und eine Mahnung” an alle Kriegsbeteiligten sein, erklärt das Auswärtiges Amt. Der Regierungssprecher möchte nicht von einem “barbarischen Akt” sprechen und hat nichts hinzuzufügen.

Mehr dazu: http://bit.ly/2d2sTpU

Ausschnitt aus der BPK vom 12. Oktober 2016 – Komplett hier: https://youtu.be/Go_4HS9f8RI

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: www.paypal.me/JungNaiv

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz