BND-Skandal dauert an: Neue Anhörung im Parlament

Seit den jüngsten Enthüllungen der Überwachungspraktiken von NSA und BND fühlt sich ein Drittel der Deutschen von Kanzlerin Merkel getäuscht. Airbus will den Fall vor Gericht bringen, Belgien und Österreich kündigen eigene Ermittlungen an. Der Vorsitzende des Wiener Zentrums für Rechts- und Kriminalsoziologie bezweifelt jedoch, dass sich die Geheimdienste an geforderte Veränderungen halten.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz