Bitcoin, wie alles begann – Mysterium Satoshi: Apokalypse (6/6) | ARTE

Bitcoin, wie alles begann - Mysterium Satoshi: Apokalypse (6/6) | ARTE


Ein neuer Bericht von ARTE Deutschland:

Nach Facebook interessieren sich auch Staaten – allen voran China – für Kryptowährungen. Mit ihren Projekten wollen sie ein eigenes “digitales Zentralbankgeld” entwickeln. Chinas e-Yuan verkörpert jedoch das Gegenteil der Werte des Bitcoins: Open Source, frei und autonom. Hat Satoshis Erfindung die Macht, den Lauf der Dinge noch umzulenken?

Teil 1: https://youtu.be/hVqEFpM9nIs
Teil 2: https://youtu.be/Ex9T771pYEs
Teil 3: https://youtu.be/NrMWeHIgy-U
Teil 4: https://youtu.be/mBvFpgDmAfM
Teil 5: https://youtu.be/O_ozIFLww-4
Teil 6: https://youtu.be/htJ3wO8dVAI

#bitcoin #kryptowährung #satoshi
Video auf Youtube verfügbar bis zum 20/10/2024
Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  http://www.youtube.com/user/ARTEde

Folgt uns in den sozialen Netzwerken:
Facebook: http://www.facebook.com/ARTE.tv
Twitter: https://twitter.com/ARTEde
Instagram: https://www.instagram.com/arte.tv/

Quelle des Video: ARTE https://www.youtube.com/watch?v=htJ3wO8dVAI

Bewertungen des Video auf VideoGold.de

Hier findest du Dokus und Reportagen zu Wissenschaft, Gesellschaft, Geschichte, Politik und Natur sowie “Wer nicht fragt, stirbt dumm”, “Mit offenen Karten” und “Karambolage”. Spiegel des offiziellen YouTube-Kanal von ARTE