Bin Laden Tot? | Wie Barack Obama angeblich Osama bin Laden töten ließ

Am 1. Mai 2011 verkündete US-Präsident Barack Obama grossspurig die Erschiessung von “Terrorfürst” Osama bin Laden. Doch die von den Medien gezeigten Bilder der Osama-Leiche sind gefälscht… Anmerkung der Redaktion: Wer in den letzten Jahren nur etwas zu Bin Laden recherchiert hat, sollte oft über dieses Bild gestolpert sein. Es stellt sich schon fast die Frage was mit einer so offensichtlichen Bildfälschung erreicht werden soll? Quelle: Wie Barack Obama einmal Osama bin Laden fing… http://www.YouTube.com/user/WisnewskiGerhard

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    ButeKrus
    Zuschauer

    Wenn sie schon lügen wie gerdruckt, dann hätten die wenigstens logisch lügen sollen.
    Bin Laden wurde von den Amis nicht einmal offiziel zu den Anschlägen vom 11.09.2001 verurteilt.
    Hier ein Auszug von der FBI-Seite wofür er wirklich gesucht wurde:

    CAUTION
    Usama Bin Laden is wanted in connection with the August 7, 1998, bombings of the United States Embassies in Dar es Salaam, Tanzania, and Nairobi, Kenya. These attacks killed over 200 people. In addition, Bin Laden is a suspect in other terrorist attacks throughout the world.

    Der Geschenkideen Mann
    Zuschauer

    Irgendwie ist es alles merkwürdig. Wurde der Osama bin Laden nicht vor vielen Jahren von den Amerikanern erhängt, es gab doch sogar ein Video?! Und jetzt wollen die als beweis eine DNA Probe machen, aber mit wem wollen die die vergleichen? Wann erfahren wir endlich die Wahrheit? Es werden fast nur Lügen aufgetischt!!!

    wpDiscuz