Bildersuche: Fotografenverband verklagt Google | Kanzlei WBS

Der Fotografenverband Freelens hat den Suchmaschinendienst Google verklagt. Grund für die Klage ist die Einführung der neuen Google-Bildersuche für Smartphones.

Die neue mobile Bildersuche bei Google zeigt die Bilder nicht mehr wie bisher als Thumbnails, sondern bildschirmfüllend und in großer Auflösung, ohne auf die Webseite weiterzuleiten, auf der das Foto zu finden ist.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/urheberrecht/bildersuche-fotografenverband-verklagt-google-39459/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz