BGH: eBay-Abbruch wegen “unseriösem” Bieter erlaubt? | Im Interview mit Dr. Carsten Föhlisch

Der Bundesgerichtshof hatte erneut darüber zu entscheiden, wann der vorzeitige Abbruch einer eBay-Auktion berechtigt ist. Obwohl das Verfahren an die Vorinstanz verwiesen wurde, enthält die Entscheidung wichtige Hinweise. Denn zum ersten Mal lag der Grund des Abbruchs in der Person des Bieters.

Weitere Infos unter: http://www.shopbetreiber-blog.de/2015/11/02/ebay-auktion-abbruch-2/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.

Rechtsanwalt Dr. Carsten Föhlisch
Bereichsleiter Recht der Trusted Shops GmbH (http://shop.trustedshops.com/), Of Counsel der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher Veröffentlichungen, u.a. „Das Widerrufsrecht im Onlinehandel“ und „Verbraucherschutz im Internet“ (C.H. Beck). Lehrbeauftragter der Universität Münster für IT-Recht.
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/daai01Cztl4
Reichweite der Sorgfaltspflichten nach Online-Fotoklau bei eBay: https://youtu.be/pS-o3vPf854
Muss ich verrauchte Gegenstände von eBay annehmen?: https://youtu.be/43yGqS19pys
_______________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz