Berlin: Hundertausende sagten „NEIN!“ zu TTIP!

Am Sonnabend fand in Berlin die große Anti-TTIP-Demo statt. Laut „Tagesspiegel“ protestierten 150.000 gegen das sog. Freihandelsbakommen, laut Veranstalter sogar 250.000. Die Konformistenpresse versuchte die Proteste durch Assoziationen zum Rechtsradikalismus (gähn!) zu deligitimieren. So heißt es heute auf „Spiegel online“: „Die Proteste gegen das Freihandelsabkommen TTIP bedienen vor allem rechtspopulistische Ressentiments. Wer da mitmarschiert, findet offenbar nichts daran, sich gedanklich bei Pegida-Bachmann, Marine Le Pen und Donald Trump unterzuhaken.“ TTIP ist also der neue Anti-Faschismus, weil dessen Gegner eine Querfront bilden. Wir fallen auf diese Propaganda nicht rein. Im Gegenteil: In der Ausgabe 5/2015 hat COMPACT der TTIP-Lobby bereits die Maske vom Gesicht gerissen. COMPACT TV war auf der Demo und hat die schönsten Bilder mitgebracht.
Unterstütze die Produktion von COMPACT-TV mit einem Abonnenement der monatlichen Heftausgabe: http://abo.compact-online.de

Compact-Magazin.com

Compact-Magazin.com

Compact ist ein UNABHÄNGIGES Monatsmagazin, das sich nicht den Vorgaben der Political Correctness beugt, ein einzigartiges publizistisches Experiment, weil es demokratische Linke und demokratische Rechte, Moslems und Islamkritiker im offenen Dialog zusammenbringt.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz