BERLIN: Gedenken an Rosemarie F. und den Opfern der Agenda 2010



Berlin am 11.04.2014 – Gedenkmarsch an die verstorbene Rosemarie F. aus Berlin-Reinickendorf, die 67-jährig nach einer Zwangsräumung verstarb und an die uendlich vielen Menschen, die ursächlich durch Hartz IV verstorben sind.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz