Belgische Gemeinde erklärt sich zur TTIP-freien Zone

FavoriteLoadingVideo merken

Belgische Gemeinde erklärt sich zur TTIP-freien Zone

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Die belgische Gemeinde Saint-Gilles mit rund 50.000 Einwohnern hat sich selbst zur TTIP-freien Zone erklärt. Der Rat der Gemeinde nahm am 25. Juni ein Dokument an, das die Pläne im EU-USA Handelsabkommen kritisiert, weil es Privatunternehmen ermögliche Regierungen zu verklagen. Viele sind auch besorgt, dass TTIP Europas Gesetze über genetisch veränderte Organismen (GVO) schwächen könnte und dazu beitragen würde, dass US-Exporteure Vorschriften umgehen könnten. Die Brüsseler Gemeinde erklärte sich später zu einer TTIP-freien Zone, auch wenn diese Erklärung keine rechtlichen Konsequenzen hat.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.