BBC meldet Kollaps von WTC7 25 Minuten zu früh


Eine BBC-Reporterin berichtet gegen 16.57 am 11.9.2001 live davon, dass das Salomon-Gebäude (WTC7) kollabiert wäre. Allerdings ist das Gebäude im Hintergrund eindeutig erkennbar und stürzt in Wirklichkeit erst um 17.20 ein. Jeder möge sich selbst einen Reim darauf machen, wie die BBC schon vor dem Einsturz des Gebäudes davon berichten konnte, ohne dass dieses bewusst gesprengt wurde. http://www.infokrieg.tv/deutsche_massenmedien_wtc7_030307.htm




,
«
»