#BarCode – Pegida, Lügenpresse und ein bisschen Frieden

Kathrin Oertel und Frank Geppert waren für die Dezemberausgabe von “BarCode” zu Gast in der Studio Lounge. Bei Glühwein und Keksen diskutierten die beide Friedensaktivisten mit Hagen Grell und Frank Höfer die aktuellen Schlagzeilen aus Mainstream- und Alternativpresse.

Ob Xavier Naidoo der richtige Mann für den ESC gewesen wäre war der Ausgangspunkt der Diskussion. Besonders Kathrin Oertel hatte im vergangenen Jahr ihre ganz eigenen Erfahrungen mit der Mainstreampresse gemacht, wie sie berichtet.

Auch Friedensaktivist Frank Geppert traut sich ohne Hut nicht mehr auf die Straße. Denn die Tatsache, dass er nur wenige Harre auf dem Kopf hat, bringt ihm immer öfter den NAZI-Vorwurf ein. Kein Wunder – bei diesem Bild, welches die deutschen Medien von den verschiedenen Friedensaktivisten zeichnen. Denn Kritik oder gar Lösungsvorschläge aus dem Volke scheinen bei den Politikern nicht gewünscht zu sein.

——————————————————————————
Noch mehr sehen als Anderswo? Besuche uns auf http://nuoviso.tv

Mit einem Premiumabo hast Du außerdem vollen Zugriff auf unseren Premiumbereich. Nur mit Deiner Unterstützung können wir weiterhin Filme und Videos produzieren, welche wir größtenteils kostenfrei zur Verfügung stellen.

Spenden via Paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=CPNNUUE6SQEU6

Spenden via Überweisung:
NuoViso Filmproduktion
DAB Bank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Spende“

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV

Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz