Barbara Pachl-Eberhart: vier minus drei

Eine glückliche Familie wird durch einen Verkehrsunfall zerstört. Nur die Mutter bleibt verschont. Im Gespräch mit Franz Köb erzählt Barbara Pachl-Eberhart von ihrem Schicksal. Wie sie nach dem Tod ihres Mannes und ihrer beiden Kinder zu einem neuen Leben fand. Pachl-Eberhart berührt, macht Mut und zeigt, dass es Auswege aus Situationen mit höchster Verzweiflung geben kann.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz