Außerirdische Präsenz auf der Erde? | Robert Fleischer (Vortrag 2011)

Offiziell gibt es sie nicht – UFOs. Und wenn sie gesehen werden, sind es nur asiatische Himmelslaternen. Das zumindest wird uns immer wieder in den Massenmedien versichert. Hinter den Kulissen sieht die Lage ganz anders aus: Regierungen, Militärs und Geheimdienste nehmen das Phänomen sehr viel ernster, als sie öffentlich zugeben wollen.

Davon zeugen hunderte Geheimdokumente aber auch militärische Radarbilder, die Berichte von geschulten Augenzeugen und die Untersuchungen physikalischer Wechselwirkungen zwischen den unidentifizierten Flugobjekten und ihrer Umgebung. Robert Fleischer, Koordinator von Exopolitik Deutschland, gibt einen Überblick über die überzeugendsten Fakten, die auf eine außerirdische Präsenz hinweisen.

Teil 2 – Die UFOs und das Militär | Robert Fleischer (Vortrag Februar 2011)
https://videogold.de/die-ufos-und-das-militaer-robert-fleischer-vortrag-februar-2011/

Außerirdische Präsenz auf der Erde | Robert Fleischer (Vortrag 2011)
Quelle und weitere Informationen unter: http://www.ExoPolitik.org

Außerirdische Präsenz auf der Erde? | Robert Fleischer (Vortrag 2011)
Video-Bewertung
VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • One Comment on “Außerirdische Präsenz auf der Erde? | Robert Fleischer (Vortrag 2011)”

    1. Natürlich gibt es Ausserirdische und zwar seit Jahrtausenden auf der Erde!

      Die Miltärs und Mächte der Erde haben klar Angst vor ihnen weil sie genau wissen das die uns befreien wollen die jetzt im All sind. Die die wir sehen sind Ufos irdischer Abstammung viellmehr die Nachbaten davon. Die führen bereits seit einer Weile Krieg gegen Ausserirdische die uns von ihnen befreien wollen wie schon vor 2000 Jahren und immer wieder. Glaubt den Medien ja nicht schon garnicht den Religionen und Regimen da die ja mit den Mächten die schon auf der Erde sind unter einer Decke stecken. Wir haben jetzt die Möglichkeit uns zu befreien!!

      Das Prinzip der Separation wieder Freilassung, wieder Vereinigung und Völkerwanderung Fraktale Widerholungen Weltweit! Das Prinzip der Separation von Völker,Staaten und Religionen ist die Grundlage der Weltherrschaft seit ewigen Zeiten.

      So jetzt fangen wir doch mal an in unserer jüngsten Geschichte um dieses Resonanznetz bis in die Änfänge zurück zu verfolgen um hier eine Auflösung dieser Energien zu bewirken. Da ich und viele Menschen diese Fraktalen Energien der vergangenen Zeiten jetzt und auch schon länger erkannt haben sind bereits die ersten Maschen dieses Resonanznetzes aufgegangen und die Auflösung hat bereits begonnen. Schaut euch doch mal die Weltgeschichte an und verfolgt die Wanderungen der Menschen über die Erde und zwischen den Staaten. Was bewirkten die Römer in Europa und allen übrigen Kontinenten, was bewirkte Napoleon, die Belagerung der Osmanen bis Wien.Die Griechen,Die Perser,Gross Britanien,Karl der Grosse. Entdeckung,Amerikas,Australien,Donauschwaben,Franken,Bayuwaren und und und.Vietnam,Korea,der nahe Osten,Deutschland, Jugoslavien,Ostblock,Russland.Ägypten und Israeliten bis hin zum Christentum und dann Islam, Indien und und und. Das sind alles Prinzipien der Eroberungen durch Kriege um anschliessend zu separieren, Schaffung der Teilung und Separation und Entfremdung. Schaffung neuer Religionen wieder Separation und Entfremdung. Schaffung von Separationen innerhalb der Religionen und wieder Entfremdung. Gutes Beispiel wieder mal Christentum durch das Aufkommen des Protestantismus wobei das Christentum durch die Römer aus der Religion der Israeliten geschaffen wurde, vorher aber das Judentum aus der Religion der Pharaonen separiert wurde die aus der Religion der Assyrer Separationen geschaffen haben durch Götterglauben wobei die Urreligion der Assyrer passend auf Israel zurecht gstutzt wurde um hier später das Christentum zu erschaffen. Isis=Jesus also Ägyptisch wobe wir Figuren wie Noah und Moses so wie viele andere Namen allerdings mit den Namen der Asyrer in ihrer Geschichte und Religion wieder finden Können. Hier wurden ursprynglich wissenschaftliche, Naturwissenschaftliche undSternenkunde betreffende Lehren die natürlich in der damaligen Sprache völlig anders waren einfach mal so als Religionen dargestellt um Menschen auf diese Weise zu beherrschen. Wir können das ja sehen da man ja auch teils geschichtliche Abhandlungen erkennen kann. Man sollte aber bedenken das wir immer nur Teile der Schriften zu sehen bekamen und dann auch willkürlich zusammen gefügt um Voraussetzungen zu haben eine scheinbar neur Religion sei durch Propheten und Erlöser entstanden die von Göttern oder Gott entsand wurden! Wir brauchen also nicht nach irgend einem Teufel oder Gott zu suchen da wir ja jetzt durch diese teuflischen Pläne klar erkennen können wer denn nun die Dämonen und Teufel auf der Erde sind. Da hat der Teufel den Belzebub und der Belzebub den Teufel zu Priestern und Kaiser,Cesaren,Zaren,Königen ,Regenten,Diktatoren, Schaiche,Prinzen,Mulhas,Päpste, und dei politischen Regierungsartender Militärstaaten,Diktaturen,Komunismus,Faschismus,Demokratie und alle die wir kennen haben die Machtbereiche verändert haben separiert durch Kriege haben sich gegenseitig Länder zugespielt um Menschen zu trennen sie zu verarmen um dann wieder zu vereinigen. Um menschen dazu zu bringen ihre Länder zu verlassen zu wandern um wo anders neue Existenzen zu gründen um leben zu können. Unterlaufung untergrabung und Interventionen aller Völker der Erde sind die Folgen solcher Machenschaften der Weltherrscher. Entfremdungen und Befeindungen so wie Veränderungen der Sprachen bewirkten Probleme zwischen den Völkern und innerhalb der Länder und zwischen den Menschen und Volksgruppen waren die Folgen. Scaffung der Armut in den Landbevölkerungen ist auch eine Separation der Menschen gewesen so das diese in Ballungszentren gelockt wurden um als willige Arbeiter und Knechte zu fungieren. Scaffung gesellschaftlicher Unterschiede war die nächste oder wohl eher die aller erste Separation in allen Ländern. Wir müssen uns nur mal in unserer heutigen Zeit umschauen was hier beu uns in Europa als die Folge der letzten beiden Kriege geschehen ist. Was die Auflösung des Ostblocks bewirkte. Scaut euch mal in der Welt um was alles so geschehen ist in dieser Hinsicht. Ja kennt ihr den Spruch über Britanien geht die Sonne niemals unter? Ja sie ist anscheinen die untergegangen da Grossbritannien bekanntlich die Ablösung Roms wurde um sich in USA zu verwandeln wobei USA dank Federel Reserch Bank immernoch Britanien und Spanien so wie Frankreich gehört. Es hat sich rein Herrscherhaus mäßig also nie etwas wirklich verändert. Immer die Selben beteilgten aus den Arabischen Ländern bis Nah Ost also Orient. Europa mit seien Herrschern eigentlich Rom einschliesslich Amerika alles das Selbe Prinzip während die übrigen am Rande Herrschten über Asien und Indien. Die Zaren waren logisch hier dabei. Alle Regime und Religionen sind nur scheinbar getrennt! Das ist die besagte Lüge der Welt die Menschen bereits vor über 2000 Jahren versuchten aufzudecken, Menschen aufzuklären in allen Ländern der Welt. Gelehrte und erwachte Menschen versuchten die Wahrheit zu sagen allesamt wurden zu Heiligen oder Mertyrern gaemach nachdem man sie hinterrück unterlief in iren Wirkungsbereichen. Sämtliche religiöse erlöser dienten also als Religionsvorlage indem man sie zu MERTHYRERN UND gOTTESVERTRETERN UMFUNKTIONIERTE. In der jüngsten Geschichte hat doch glatt das Amt des Pontifex der direkten Nachfolge des Pontifex also Cesaren des römischen Reiches den Martin Luther in den Heiligenstand erhoben ob schon dazu ernannt weiss ich nicht aber so funktionier es eben! Ihr könnt also die Maschen des Resonanznetzes der Weltherrschaft direkt bis in die Wurzeln lösen ein jeder weis etwas aus der Geschichte ob politisch oder religiös in der gesmten Welt der Erde gleichen sie sich und wurden stets wiederholt bis heute hin. Nach Europa wurde Russland geöffnet, dann China allerdings nur beding ist ja klar. Südkore ist das Nächste da arbeitet man ja bereits daran. Nach dem man in einem Teil diese Landes Orwels Roman verwircklichte durch totale Verarmung und schon das fast Verhungern und in Reih und Glied stehen . Chinader Versuchsküche der anderen Art hat man auch einen grossen Teil verwircklicht dank Budhismus,Zenismus und natürlich Konfuzious der ja sehr schöne wünschenswerte Werte hatte wie so manche Religion wurde durch den Komunismus zu fatalen Gehirnwäsche und absolut gehorsamen Menschen dressiert die man zu willenlosen Marionetten umfunktionierte.Während Landbevölkerung verarmte hat man Man Ballungszentren geschaffen und die Läte wandern quer durchs Land um ihre Familien zu ernähren. Während das riesige Land verwüstet und fast leer ist sind Ballungszentren Überbevölkert, eine Kleinstadt hat da “nur” eine million Menschen während Überbevölkerung propagiert wird und Frauen wenn man sie erwischt das sie zum zweiten mal als Scwangere erwischt sogar schon im 8 Monat zur Abtreibung gezwungen werden. Aud dem Land scheint es aber keinen zu interessieren wievile Kinder eine Familie hat! Wie war das noch wir haben Überbevölkerung auf der Welt? Natürlich sagt man so etwas aber sehen wir doch genauer hin wurden da nicht arme Länder geschaffen durch Separation,Politik und Rekigion mit unwirtlichen Lebensbedingungen und Ballungszentren? Während in Europa propagiert wird wir wären am aussterben in Frankreich,Italien, Deutschland…. und anders so! Man bekommt Filme zu sehen wo gesagt wird dass es notwendig wäre das aus der gesamten Welt Zuwanderung geshehen müsste und na ja die Letzten Befreiungen des Ostblocks und Deutschlands sind ja sehr schöne Beispiele für die Vergangenheit. Sehen wir uns doch mal die Boatpeple der Asiaten an die in den 70igeern bis hin zu den 80igern bewirkten und dann die armen Menschen mit ihren Booten aus Afrika über Marokko und Spanien u.sw. dann Italien wo man Menschen von ihren Booten aus Albanien retten musste. Hier also wieder das selbe Bild, man sorgt dafür das menschen flüchten müssen das sie ihre Heimat verlassen mussten um zu überleben oder was ein jeder Mensch möchte einfach ein wenig Wohlstand zu habe. Wiviele sind nach Amerika ausgewandert, wieviele inerhalb Europas und natürlich aus Afrika Asien und und und. Schon immer das selbe Bild auf der ganzen Welt. Separation innerhalb Amerikas bewirkte selbstverständlich das Selbe um dann auch wieder zu einem zwar nicht so grossen Teil aber immerhin auch auf Europa. Wisst ihr wieviel Südamerikaner in Roms Umgebung als Stricher am helligsten Tage stehen??? Ich ahbe sie sekbst gesehen und habe damals noch in meinem falsch verstandenem Glauben tatsächlich die sprichwörtlichen Dämonen rund um Rom gesehen. Ja da steht es ja in der Offenbahrung die Stadt der sieben Hügel ist durchtränkt mit Däonen in ihren Mauern. Der der sich heiliger Vater nennt und im Tempel des fiktiven heiligen Stuhls sitzt sitzt in Wahrheit der Vertreter des Bal den wir bereits aus den Assyrern bis hin über Pharaonen,Israeliten.Christenund Islam kennen. Die sprichwörtlichen vier Tiere findet man also hier wieder erstens als Religionen und zweitens als Politikarten und auf die Eineweltregierung die ja bereits durch Bush Senior und Papst Johannes begründet und in eimem Konzil beschlossen wurde nämlich vier Reiche zu schaffen auf die Kontionente gesehen. Eine orwelsche art der Bewacung der Gesamtmenscheit wurde geplant nachdem wie immer Menschen mit Bildung ersteinmal beseitigt würden. Dann denkt mal jetzt nach werd woh die nächsten wären die man hier reduzieren würde. Der Fanatismus des Islam ist das zweischneidige Schwert das Kind der eien Frau(bdeutet Religion-Kirche) mit der schweren Geburt und die schwere Geburt der anderen Frau ist die neue Regierungsart die man auf der Gesamterde plante nämlich dieses Kind wurde im Himmel genährt damit es mit eiserner Hand die Erde beherrschen sollte. Wartet also nicht auf den Antichrist denn der ist bereits da wie beschrieben. Ja Antichrist und wer bitte ist Christus? Ich sage euch wer Christus ist nämlich wir das Erdenvolk sind dieser gekreuzigte Christus wir die Menschen die man Quer über die Erde verteilte und hin und her jagte. Wollt ihr jetzt immer noch wissen wo die Mayas sind und warum sie verschwanden so mir nicht dir nichts? Erstens waren die Mayas schon vor über 12000 tausend Jahren anstatt 5000 Jahren da und zweitens waren die Pyramiden allesamt auf der Welt bereits vor 12000 Jahren erbaut worden. Alle Pyramiden sind in Richtung eines Sternensystems ausgerichtet von dem wir also demnach inzwischen 12000 Jahre entfernt sind. Antichrist will also verhindern das Wir die wahre Menscheit der hin und her gejgten eien bestinen Quadranten einen bestimten Punkt in der Nähe eines Sternensystems erreichen. Diesen Kreuzpunkt also Kristus oder Kristo fürchten sie da sie genau wissen dass dort die Menscheit nämlich jetzt wieder erwacht da man durch die Energien die in diesen Feldern der fraktalen Energien eine Rahmenbedingung der Befreiung der Erde jetzt haben da wir uns jetzt tag für Tag menr und mehr erinnern was einst geschah indem wir unser Wissen aller Geschehnisse auf der Erde auf die Anfänge hin Konfigurueren da an diesem Kreuzpunkt die Belagerung der Erde begann und fast exakr bis heute hin wiederholt wurde Weltweit. Überfall, Interwention Unterlaufung und Separation der Menscheit um sie beherrschen zu können. Vernichtung von Wissen und Erinnerung war die Folge. Das Schaffen von neuen Menschen unwissenden Klonen denen man eine falsche Erinnerung und Lehre gab bewirkte das was wir heute haben. Die Erde ist ein Wesen nämlich wir selbst bilden dieses Wesen durch unseren Geist also unser Denken unser Wissen und unsere Inteligenz die sich als ein Gesamtbewusstsein in uns selbst und der Erde befindet als Energie sowohl positiv als negativ. Scauen wir uns doch um was sich denn da durch Schaffung von Akzeptanz mittels Propaganda und Medien so manifestiert hatte immer nur das was sie wolten da sie dieses Wissen hatten während man uns unter einer Art Hypnose hielt dur Nöte und Ängste der Kriege, Hunger,Feindbilder gesellschaftliche Probleme, Unterdrückung durch Religionen und deren Dogmen der Sünde. Wir sind jetzt in der Konstelation der Planten die es uns ermöglichen da wir jetzt ERWACHT sind und das Bewusstsein in uns selbst stätig wächst und sich ERWEITERT da ich euch jetzt diese inFORMation gegeben habe könnt ihr mit eurer Erinnerung in euch selbst konfuigurieren da ein jeder von uns in unserer Zellmembran die Erinnerung trägt so wie wir unsere Instinkte und Genetischen erinnerungen Tragen ist auch die Erinnerung an uns selbst verankert so das wir uns jetzt daran erinnern wer wir wirklich sind und waren. Du IHR WIR ICH sind wunderbare vollkommene Wesen der Hochkultur der Hochtechnologie und der hohen Intelligenz die man auf solch bestialische Art und Weise unterjochte unt untergrub da man uns hinterrücks überfiel und uns zerschlug wirklich sprichwörtlich vierteilöte in unserem Wesen. Was amn alles mit Zellen machen kann weiss man ja inzwischen! Da wir jetzt wissen das wir Energie der Inteligenz der Materie sind die sich im Wasser verkörperte wusste diese verfluchte Rasse sehr wohl wie man feistoffliche Seelen_Wesen mittels Technig geradezu zerreissen konnte und in gemachte Körper einplanzte! Wir haben uns regeneriert da wir uns jetzt wieder Erinnern ist unsere Zellmembran das Wesen in uns selbst wieder Vollkomen das ist die sprichwörtliche Wiedergeburt die aber bereits schon lange im Gange ist da man uns nicht ganz zerstören konnte weil wir das ewige Lweben in uns selbst sind gab man uns frermde Körper und gab in diese Körper und deren Verstande des Gehirns die Fehlinformation der Sterblichkeit ein. Man hat uns also in den Geist des Verstandes ein Programm eingegeben das die Menscheit als Erinnerung bekam in den Gennen verankert den Blaupausen der Zellen während die Zelle selbst sich stätig regenerierte war amn gezwungen durch Genmanipulation mittels Vermischung der Völker und Nahrung so wie stätige Neuschaffung von Klonen und Blutlinienerhaltung durch Inzucht hat man also dafür gesorgt das die Gene das taten was sie wolten die Zellmembran mit ihrer Erinnerung wurde so überlagert. Wir sind aber Jetzt imun da sich unsere Zellen unsere Zellmembran und somit unser Verstand jetzt immer mehr erinnert da der dem Verstand unbewusste Teil jetzt wieder Verbndung zu unserem Geist der die Gedanken im Verstand formt vollstendig hergestelölt hat. Der Verstand begreifft das JETZT und verinnerlicht jetzt. Der Ausspruch das das Innere nach aussen gekehrt ist und wird hat sich jetzt also verwircklicht so wie es in den Schriften ja auch bestätigt wird da uns gesagt wurde ihr müsst dqas Innere nach aussen kehren. Das Unbewusste mus jetzt erwachen und nach aussen gekehrt werden. Alles was uns unbewusst war wird jetzt erinnert und wird jetzt bewusst verstanden und das ist die eighentliche Bewustseinserweiterung des Verstandes da wir in unserem Wesen in uns selbst die Intelligenz sind die jetzt zu Tage tritt. Wir erinnern uns jetzt nicht nur an unsere jetzige Lebensspanne sondern das Bwusstsein in uns selbst ermöglicht uns eine Konfiguration aller Weltgeschehnisse um jetzt zu verstehen was uns eins geschah und sich immer wieder wiederholre da wir uns nicht erinnerten sobald wir uns jetzt erinnern sind alle vergangenen Energien der negativen Geschehnisse aufgelöst und sie haben keine Handhabe mehr da diese Energien fehlen und wir sie nicht mehr für sie verwircklichen mittels unserer mentalen Kraft. Wir ahben die mentale Kraft uns jetzt zu befreien da wir wieder am Ursprungspunkt aller Geschehnisse angelangt sind. Wir nutzen jetzt unsere mentale Kraft um unsere Realität wieder zu realisieren und zu verkörpern aus der man uns eins gerissen hat. Unsere Realität sind wir selbst und die Erinnerung daran das wir hohe Wsen der Intelligenz der Liebe unt Mentalkraft sind. Sie haben unsere Macht mittels Scaffung des Vergessens und der Amnsien gegen uns selbst genutzt. Scaut was da auf Erden geshehen ist und ihr seht welche Macht wir haben mittels unserer Gedankenenrgien die si fütterten mit Fehlinformationen der Weltgeschichte, der Erdgeschichte der Entstehung der Erde der Menschen und deren Natur.Man hat uns unserer Natur beraubt man brachte fremde Tiere und Pflanzen auf die Erde. Wenn wir uns Australien und viele andere Erdteile anschauen können wir sehen was die bewirkte. Das hatte zur Folge dass sich das Wesen der Erde veränderte da ja auch die Gesamtbatur auf das Wesen wirkt nebst uns den bewussten Wesen. Alles ist Bewusstsein und alles steht in Komunikation in diesem Bewusstsein der Erde die das Wesen der Natur ist. So könnt ihr euch vorstellen was sie uns allen antaten unserer Natur und unserer Erde. Manipulation allesn Seins auf Erden war also die Folge. Scaut nicht hin was sie alles Zerstörten unsre Natur erinnert sich jetzt auch da sie uns wirklich für alles Beispiele zeigt ob unsere persöhnlichen Erfahrungen oder gesellschaftlichen alles kann konfiguriert werden und auf die Erde gemünzt und verstanden werden. Die sprichwörtlichen Soldaten am Kreuz haben also nicht um Jesus Gemünzt, sonder hier waren zwei Mächte an diesem Kreuzpunkt an dem sich die Erde im Weltraum befand diejenigen die sich um die Erde stritten sie zwischen sich aufteilten. Deren Nachkommenschaften beherrschen die Erde auch heute noch. Ihr seht ob Isis ob Jesus es handelt sich also um Astronomische Begebenheiten die begünstigten das man uns überfallen konnte und diejenigen die uns näher waren übernahmen die Macht auf Erden um dannn wieder zu plündern. Wisst ihr warum man Lesen kann das man Land brach liegen lassen soll? Ich sage es euch zuerst Plünderung der Erdschätze dann Schaffung von Erdbeben durch unterirdische Detonationen mittels Atom,Röntgen und Ultraschall sorgteman dafür das im Laufe der Zeiten Zycklen neue Scätze sich bildeten. Der künstliche Diamant ist nicht nur ein Fraktal der Erinnerung die das Wsen der erde in Menschen bewirkte so dass sie Aparaturen entwickelten die uns zeigen wie dass so geht in kurzer Zeit Diamanten und Scätze zu produzieren. Wir sollen uns dadurch erinnern was man mit der Erde machte. Wir haben Zeitzücklen von immer etwa 5000 Jahren ungefähr wo man die Reiche verlagerte um Land so brach liegen zu lassenn. Nicht nur das wir zu diesen Zeiten an bestimten Orten und Quadraten im Wetraum waren wo ein Machtwechsel sich vollzog nein auch auf Erden vollzogen sich solche Machtübernahmen wie wir den Reichen und den Religionen entnehmen können. Sämtliche Wüsten waren einst fruchtbares Land. Die Sphings belägt das anhand ihrer errosionen dort einst ein Feuchtgebiet war. Verwüstung durch Atomkriege unterirdische Detonationen sorgten für Umsiedelung der Erdbevolkerung und Neuschaffung von Menschen. Die Versiebeung der Pole zu allen Zeiten bewirkte das Übrige. Eiszeiten und was nicht sonst alles . Es gab niemals eine Eiszeit auf der Gesamterde sondern mittels Polverschiebungen wurde so etwas erzeugt zu verschiedenen Zeiten was blieb nach der Scmelze waren Wüsten und Steppen. Durch Wiederbevölkerung belebt um Andernorts wieder ein Brachliegen zu bewirken. Das heutige Fraktal ist die Scaffung der Klimaveränderrung mittelös Wasserstoffbnomben unterirdischen Atomversuchen,Zunami Haiti und das Scmelzen der Polkappen da sie nict nur bewirken das die Erdschichten sich verlagern dur Komprimierung um das Herstellen neuer Bodenschätze wieder in Gang gesetzt werden sondern man will also jetzt wieder in diesen Gebieten ernten. Diese Bomben und Versuche bewirken nach und nach Polverschiebungen also auch Klimaveränderungen. Einst ist dies in so einem gewaltigen Masse geschehen das Die jetzigen Polkappen binnen Minuten entstanden da eine totale Umkehrunf der Pole geschah. Dies belägen Funde der Mamuts die während sie nichtsahnen ihr Tagewerk taten schockgefroren wurden. Unsere Sprache beinhaltet also die Geschehnisse auf der Erde da wir sie auf diese Weise ausdrückten nur wurde alles aus dem Zusammenhang gerissen durch Sprachvermischung und Umkehrung nicht nur des Bewusstseins in negative Ausdrucksweisen. Psitives wurde zum Negativen anhand der Bildung verschiedener Meinungen und Sichtweisen die ein Wort so aus seiner Bedeutung brachten. Auch diesen Umstand finden wir bei den Assyrern da berichtet wird und er brachte ihm die Sprache bei und das zweite mal finden wir doesen Umstand bei Babilon der Verkehrung der Sprache. Die ja bekanntlich anhand der Dinge sich entwickelt. die so genannten Urvolker haben keine Meinungssprache sondern eine Sprache der Beschreibung der Dinge und deren Funktion. Unsere Sprache wurde zu einer Meinungsprache und zugleich Bezeichnung wobei sie immer mehrere Bedeutuingen hat. Dann kann man sich doch vorstellen das man deswegen die alten Schriften nir richtig übersetzte. Die Hyroglyphen sind also Umschreibeungen ihrer wahren Bedeutung nicht etwa Götter sonder Naturereignisse aus Astroniomie Naturwissenschaften,Physik Chemie u.s.w. Der Gott des Wassers, des Donners, des Wetters ist also nichts als Wissenschaft die wir heute wieder finden. Formeln begebenheiten und Beschreibung der Kenntnisse derer die diese Pheomäne erzeugen konnten. Wie würde man wohl unsere heutigen Phenomene beschreiben wenn man wie Einstein es sagte nach dem vierten Weltkrieg mit Keulen wieder anfangen müsste??? Erkennt jetzt diese Wahrheit und diese Realität der vergangenen Geschehnisse! Da ihnen dieser Krieg dieses mal nicht gelungen istwil wir Menschen in einem Bewusstsein in uns des Wissens in uns angelangt sind dass wir Frieden sind und nicht ihr Krieg. Daher führen sie also ihren vierten Krieg gegen uns auf ganz anderer Basis. Wie brauch ich ja nicht zu sagen schauen wir uns doch um was geschieht um uns herum so schleichen kam es und geschah es. Heimtückisch wie eh und jeh auch am Anfang geschahes auf diesem Wege da suie zunächst als Freunde der Erdenwesen erschienen sind um angäblich zu siedeln. Sie Intervenierten und Intigrierten bis sie uns von oben überfielen ja jetzt versteht ihr wohl die Himmelfahrten und das ein oder Götter vom Himmel erschienen sind! Die Himmelfahrt eines Jesus und Isis sagt uns wohl einiges oder? Es gab aber Lehrer die tatsächlich immer wieder vom Himmel kamen und wieder in den Himmel fuhren wenn sie es schafften aus den anderen Dimensionen auf unserer Erde zu landen. Ja so mancher wurde Zerstört und in die Religionen intigriert. Aber Teile der Lehre sind immer noch vorhanden wir haben jetzt das Bewusstsein in uns sie zu verstehen. So steht doch geschrieben kehret um aber nicht etwa zu einem Gott nein liebe Freunde ihr sollt die Schriften umkehren denn sie sind Spiegelverkehrt so dass sie teils unser unbewusstes Wissen der Urangst(Erbsünde) dessen was eins auf Erden geschah ikmmer wieder schürten und uns negative Suggestionen verpassten. Andernteils erkennen wir die wahre Bedeutung so mancher Worte uns Sätze für uns selbst als Botschaften damit wir uns heute Erinnern damit wir uns jetzt von dieser Brut befreien können. Also hat Eva nicht irgendeinen Apfel gegessen sonder sie hat vom Baum der Erkenntnis gegessen was gleichbedeutend ist das sie zum Bewusstsein kam weil der Lebensbaum unsere DNS bezeichnet und unsere Beschaffenheit und der Baum der Erkenntnis unser Bewusstsein in uns selbst dass in diesen gemachten Menschen wieder erwachte da nie gabz entfernbar. Sie brauchenb unsere Zellmembran unser Wesen das wir sind um die Körper zu beleben oder überhaupt am Leben zu erhalten. Das war also der Verstoss der Adas und Evas und deshaqlb auch die Tötung der Erstgeborenen da man hier feststellte dass Menschen wieder zu Bewusstsein ihres Wesens erwachten. Wir sind das Wesen selbst und unser Körper ist unser Vehikel geworden wir haben uns mit diesem Körper jetzt verbundenn um dieser Körper zu sein damit der Verstand dem Wesen uns selbst jetzt dientz und zu vollem Bewusstsein in uns selbst gelangt so sind wir jetzt verankert in uns selbst da wir uns selbst jetzt wahrnehmen KÖnnen. IKch nehme mich als dieser Körper wahr und ich bin dieser Körper und ich belebe und bewohne diesen Körper. Ich bin die Heilung in mir selbst da ich jetzt die Fähigkeit habe diesen meinen Körper mich selbst zu regenerieren als das Wesen das ich bin die stetige reproduktion und Erneuerung meiner Zellen unaufhörlich und Ewig. Da ich doch die Realität selbst bin und da ich doch das Formgebende in mir selbst bin bin ich das ewige Leben die ewige Jugend und Regeneration meines Gewebes meiner Zellen und >Gene ikn mir selbst da ich doch das Wesen selbst bin ich bin der Geist und der Körper ich bin das das bib ich die Realität und das Bewusstsein in m ir selbst Verankert ich bin die Verkörperung meiner Selbst da icgh das leben selbst bin in mir. Schaut also nicht nach aussen denn da existiert nichts als das Bild eures selbst und zwar eures Inneren des Wesens deieser Erde und unsere DNS unser Gewebe unsere Zellen unsere Gene sind das >Bild was wir im Aussen sehen da wir die Elemente der Erde sind wir sind der physische Körper der Erde das fünfte Elemen das alle Elemente und Elementarteilchen ob organisch oder Anorganisch in sich birgt. Unsere physischen Vorfahren sind also die Pflanzen die Mikroorganismen die Tierorganismen der gesmte Mokrokosmos,der Makrokosmos der Erde deren Gesamtbewusstsein zu einem Geist anwuchs der wiederum Form annahm als das Bewustsein das sich selbst ausdrückte und sich verkörperte zu einem sich selbst benennenden und seine Umgebung bnennenden Wesen. Ein in sich selbst bewustes Wesen also. Ich bin das Wasser des Lebens bekommt wohl eine ganz andere Bedeutung da sich aus der Gesamtinformation des Lebens auf der Erde neuer Geist neue Inteligenz entwickelt und geformt hat also sich zunächst als das feinstoffliche Wesen verkörperte einer Wolke glleich um sich mit Wasser anzureichern eine Zelle zu sein und die Haut des Wassers ist die Zellmembran gefüllt mit Wassern also Zellen und Zellmembranen die Verkörperung eines neuen Bildes der Erde hat Form angenommen. Deshalb die Ähnlickeiten allen Seins auf Erden. Logisch da wir ja aus einer Intelligenz aus einem Bewusstsein des Wsens erde Form annahmen. Soviel zu GOTT der tatsächlich sterblich ist da er diese Tatsache verläumdet ein Wesen im Wesen zu sein. Dise so genannten Gotheiten haben sich vom Gesamtwesen des Alls der Universen und deren Gesetze getrennt sie wehnten sich als Einzelwesen mit alleiniger Gülltigkeit und Existenzberechtigung. Alles was nicht ihnen entsprach war nicht lebenswert. Das Universelle Gesetz ist aber immer zum Wohle Aller ausgerichtet da wir unsre Wirkung unsere mentale Kraftn in uns selbst kennen. Wir wissen das das Bewusstsein eine ewig fliessende Energie ist im gesammten All um sich auf den verschiedenen Planeten zu verwirklichen zu einem neuen Sein. So sind wir also auch das Allwesen wir sind Wesen in Wesen des Bewuasstseins und alles wirkt auf alles denn alles ist so auch dienen dem Bewusstsein dienen damit stetig neues entstehen kann jedes nach seiner Art!!! Wir sind die Regentropfen die vom Himmel fielen oh nen dass sind wir wohl nicht nein wir sind das Waser das Form annahm durch Nahrung wie die Regentropfen die sich nähren da in jedem Tropfen des Wasser die Gesamtinformation des Leben und der Materie zu finden ist und welche Kraft hat das Wasser? Ja sogar Tonnen schwere Lasten kann die Hautdes Wassers tragen was glaubt ihr wohk was unsere Haut ist? Wir die Wseen sind aus uns selbst entstanden aus unseren Elementen aus dem Wesen dem Leben der Erde. Wir nahmen Gestalt an um uns Fortzupflanzen ganz nach dem Vorbild der Natur der Tiere und Pflanzen denn alles ist in uns selbst verankert als ein Bild uns wir finden das Bild in der Natur. Das All ist also nichtz erst durch ein Big Bang entstanden sondern war immer schon. Ganz nach dem Vorbild in uns selbst wenn wir uns als ganzen Menschen unter einem Mikroskop sehen der bis hin noch kleiner als das Proton vergrössern würde würden wir im Alls sein im unendlichen Raum der Leere angefüllt mit der Energie der Element und Elementarteilchen und angefüllt mit der reinen Information der Imaterie allen Sein aller Elemente und Elementarteilchen des Alls die sich wie Zellen verbanden und Teilten. So hat sich also das All verwircklicht indem es verband und Teilte bis das erste Licht der erste Ton entstand . Allews zog sich an und stiess sich ab versammelte sich und teilte sich bis die Leere und der gefüllte Raum offebar wurden da dann die Füll deren Raum kleiner wurde zur Leere strebte um sich mit Raum zu füllen. Erst als die Gebilde grösser wurden kam es zu Bg Bangs der Monde und Planeten die man ja immer noch sieht. Wie innen so Aussen wie aussen so innen. Es gab also nie einen Anfang da alles im Anfang begriffen ist und nie endet das ist also die Ewigkeit in Ewigkeiten die sich stätig dehnen entwickel und entstehen immer neu und immer fort denn die Ewigkeit ist bekanntlich die Endlosigkeit die immer im Anfang ist da stägig neues beginnt während das Alte im neuen ist während der Anfang im Beginn ist also hat eins alles einfach nur begonnen sich erweitert bis hin zum heutigen Bewusstsein in uns selbst aber wir nähren uns vom Bewusstsein der Erde also uns selbst da wir das Bewustseins Gebende und nehmende sind während die Erde im All genau das selbe macht also auch ich und du wir sind das Nehmende Bewusstsein und das gebende Bewusstsein und jetzt verstehst du das su auf alles wirkst und alles wirkt auf dich das Wesen dieser Erde in deiner Art während du von Wesen umgeben bist die auf dich wirken und du auf sie mit deioner mentalen Energie. Der Big Bang der unser Schicksal bewirkte war nichts als ein Experiment solcher Wesen die ihre Wirkung nicht kannte sich als alleinig und einzig gülltig wehnten. Wir sind bei witem nicht die Krone der Scöpfung nei nur das Wesen der sich sebst schöpfenden Natur hat sich mit uns nach unserer art hier auf erden ein Krönchen aufgesetzt das sie benennen und sich in ihrer Natuir wahrnehmen da wir die natur sind die sich selbst auf diese Weise Wahr nimmt. Wohin wir auch schauen wir sehen immer nur uns selbst nämlich die Natur das Wesen dessen Form wir annahmen und wir sehen uns das Wesen in ihr wo sie das wesen das wir sind Form annahm. Wir sind in allem und alles ist in uns das Leben selbst ja das sind wir!!!! Und wir sind gewiss nicht allein waren wir nie denn nach dem gesetz der Anziehung ist nie eins allein das sagt uns der Urvater das All in uns der Urgeist der in uns lebt da er doch alles verband jedes nach seiner Art diese Urenergie der Energienn die begannen sich zu bewegen in Wellenform wie die Wellen des Wassers schwamen die Elementarteilchen und die Energien die sich verbanden um WEerfahrung und Intelligenzen zu verbiinden zu neuen Intelligenzen zu werden zur Mathematik zur Physik,Chemie,Biochemi,Potenzen Fraktalen zu Netzen zur Quantenphysik zu werden denn der Mikro und Makrokosmos war zuerst da als sichtbare Materie und die Energien der Materie also der Geist der Materie waren Die Inteligenzen und das Verbindende während alles in der unendlichkeit der Leere der alles tragenden und verbindenden der Raumschaffenden LÖeere Dem Urgrund des Imateriellen also der reinen Information aller Materie und Energien des Geistes der Intelligenz daraus ist in uns um uns und überall das Tragende in dem alles schwebt. Jetiefer wir in uns in unserem Bewusstsein also hinen schauen desto tiefer gelangen wir ins All in die unendliche Leere des Raumes wo wir als das Wsen verankert sind die Information unseres Sein ist in diesem Geist in diesem Imnetariellen reinen Intelligenzverankert und vorhanden auf ewig verbunden und niemals endend. Wie solltest du also endlich sein oder gar sterblich da doch in der Natir nichts vergeht nicht mal die kleinste Zelle oder Energie. Du bist diese verkörperte Universum und das ALLwesen das aber doch keien Person oder eine Seele ist das Allwesen ist reine Intelligenenergie so wie deine Gedanken es ja auch sind und die werden bekanntlich im Verstand erst erzeugt und wieder gegeben wo si unentwegt fliessen aus dem Geist des Verstandes dem Bewusstsein in die inm selbst!!! Das bin ich, das bict du, das sind wir . Wir sind die wahre Wirklichkeit der ewigen Realit des Jetzt! Es gibt immer nur das Jetzt wie sollte es also eine Vergangenheit oder Zukunft geben da sie doch vergangen ist aber das was ist ist Ewig da es doch garkeine Zeit gibt es gibt nur das Sein im Jetzt. Wie soll es eine Zukunft geben wenn man das Jetzt nicht annimmt da doch die Zukunft nicht ist lediglich das JETZT ist REALITÄT!!!!! Wir sind das JETZT der REALITÄT und nicht erst morgen wwir legen jetzt den Grundstein für unsere künftigen Erfahrungen und wir sind jetzt frei und wollen uns jetzt von Dingen bfreien die uns Begränzten und uns die Freiheit nahmen uns als Unwürdig und Unmündig hielten und verurteilten da sie die Führung an sich nahmen und rissen weil sie uns durch Manipulation in unmündigem Glauben hielten durch ihre Lügen und ihren Imperialsmus, ihre Habgier und Machtsucht haben sie versucht uns die Würde zu nehmen. Sie haben uns für unwürdig erklärt haben uns Sünder genannt ja jetzt sind sie ihren eigenen Sünden zum Opfer gefallen nämlich grad der schlimmsten Sünden den sie haben Geist gestohlen, hab und Gut der Menscheit gestohlen,habne Völlerei durch ihre Habsucht getrieben, und Unzucht durch ihre Machtsucht getrieben. Wir aber kannten ihre Sünden nicht und wir taten sie niemeals denn wir sind unschuldige Wesen die nichts anderes taten als es ihnen ihre Natur gebot. Man hat uns in Nöte gebracht durch dieses Geldsystem was da herrscht, darum wurde der Mammon beschrieben denn das ist ihr Merkmal. Der Mammon ist das fremde Wesen das vor über 2000 Jahren erschien und sich der Erde eine weiteres mal Bemächtigte. Wir sind frei wir sind niemandem Verantwortung Sculdig schon garnicht einem Gott oder ÜPriester, lediglich uns selbst da es niemanden gibt der uns richten könnte ausser wir selbst denn wir sind die Richter die jetzt sagen . Ihr habt in unserem Namen in meinem Namen dem Wesen dieser Erde geprädigt, wir aber kennen euch nicht hinweg mit euch ihr habt euch an uns versündigt und es gibt keinen Richter ausser uns selbst un d euer Gericht ist jetzt da ihr euer Urteil erhaltet von uns der Menscheit. Ihr habt Gerichtet ujnd vwerurteil das ist unser Urteil an euch das all das was ihr getan habt unser Urteilspruch an euch selbst ist wir gben euch ere Verurteilung einfach zurück damit eure Strafen die ihr über unbs verhängt habt euch jetzt delbst ereilen. Das ist das Wort des Erdenvolkes des Menswchenwesen dem Wesen der Erde dem Wesen der Erdennatur. Wir sind das, das sind wir. Damit ihe jetzt erkennt womit ihr es zutun habt wir haben euch erkannt und entlarvt ihr seid die Höllenbrut der Drachen seid ihr selbst ihr Priesterschaften aller Relligionen und alle Mächtigen die auf erden verweilen. Hinweg mit euch wir wollen euch nicht haben ihr habt uns genug angetan!!!!! Das istz das Bewusstsein das jetzt erwacht ist, das ist die frohe Kunde der Erknntnis der Wahrheit die JETZT frei macht. Das ist das wahre Wort!! Ich bin mir jetzt bewusst das ich dqas Lebben selbst bin das ich die Wahrheit bin das ich die Heilung in mir selbst bin. Das ist die wahre Wirklichkeit der ewigwn Realität des ewigen Jetzt. Ich bin das Jetzt da ich das verinnerlicht und verankert habe in meinem Bewusstsein in meinem Wissen in mir selbst da ich das bin, ICH BIN

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.