Ausgespäht für politische Kampagnen | Pressefreiheit?

Kulturzeit “”Bunte”, “Stern” und die Pressefreiheit”. Politische Kampagnen werden tatsächlich nicht nur von der B…-Zeitung eingefädelt und weitergeführt. Doch die Meinungsmacht liegt bei denen, die noch hohe Auflagen produzieren können (Bunte als Boulevardmagazin hat eine höhere Auflage als der Stern) und sei es noch so unwirtschaftlich.

Meinungsmache und Verbreitung – koste es was es wolle. Mit Auflagezahlen, damit Deutungs- und Meinungsmacht sowie sogenannten Exclusivinformationen über Personen des öffentlichen Interessses (Politiker) wird politischer Druck ausgeübt – Magazine werden als schmutziges Instrument genutzt. Feb. 2010, 3sat

„Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten, ihre Meinung zu veröffentlichen.”

Peter Scholl-Latour, Journalist

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz