Aufwachen! Kunst machen!

Aufwachen! Kunst machen!

Wenn man den phantastischen Realismus aus der Malerei mit Science-Fiction , Steampunk, Politsatire und Sozialkritik mischt und frei kombiniert, dann hat man den Stil von Ronald Knoll definiert, in welchem seine metallischen Kompositionen plastisch entstehen. Manchmal gepaart mit Elementen des Steampunk, umgesetzt mit Upcycling-Techniken. Sollte man seiner Stilrichtung einen Namen geben, so müsste man den NEU erfinden.

Im Gespräch mit Robert Stein erklärt Ronald Knoll, wie er poiltische und soziale Satire in metallener Form gestaltet, um ein politisches Statement zu setzen.

Webseite: https://kunst-in-metall.webnode.com/

Quelle des Video: NuoViso.TV https://www.youtube.com/watch?v=3ybhQoYdsR8

Bewertungen des Video auf VideoGold.de

Nuoviso.TV
Nuoviso.TV
Nuoviso.TV stellt kostenfreie und unabhängige Informationen in Form von Dokumentationen und Vorträgen bereit. Bitte unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung mit einem Kauf im NuoViso Shop.