Atomkatastrophe in Japan | ZDF Auslandsjournal Spezial (16.03.2011)

In Japan wird die nukleare Katastrophe immer wahrscheinlicher. Drei Explosionen in vier Tagen – das Kernkraftwerk Fukushima scheint außer Kontrolle. Experten befürchten eine partielle Kernschmelze in mehreren Reaktoren. Im Land beginnen erste Evakuierungen, die Menschen im engen Umkreis des Meilers sollen in geschlossenen Räumen bleiben und werden mit Jodtabletten versorgt.

Viele versuchen den Großraum Tokio zu verlassen, Züge und Busse sind völlig überfüllt. Durch Hamsterkäufe droht Japan auch noch ein Versorgungsengpass. Für das auslandsjournal berichten ZDF-Reporter Annette Hilsenbeck und Axel Becher über ein Land im Ausnahmezustand. Atomkatastrophe in Japan, ein ZDF Auslandsjournal Spezial vom 16.03.2011.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz