Assange plant Berufung gegen seine Auslieferung beim Obersten Gerichtshof Großbritanniens einzulegen

Favorit
Assange plant Berufung gegen seine Auslieferung beim Obersten Gerichtshof Großbritanniens einzulegen

Wir steigen von YouTube aus. Treten Sie unseren neuen Kanälen bei:
► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich
► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich

In diesem Video berichten wir über den aktuellen Stand des Auslieferungsverfahrens gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange. Nachdem der High Court des Vereinigten Königreichs im Dezember 2021 dem Auslieferungsantrag der USA stattgegeben hatte, beantragte das Anwaltsteam von Assange beim High Court eine Berufung vor dem Obersten Gerichtshof. Am 24. Januar bestätigte der High Court eine Rechtsfrage, die es Assange ermöglicht, beim Obersten Gerichtshof Berufung einzulegen. In der Zwischenzeit bleibt Assange im Belmarsh-Gefängnis. Nichtregierungsorganisationen machen weiterhin auf den Fall aufmerksam und fordern die Regierung Biden auf, das Verfahren einzustellen.

Um die vollständige Abschrift zu diesem Video zu lesen:
Besuchen Sie unsere Website www.acTVism.org, um das Transkript zu lesen.
English:

UPDATE: Julian Assange to Apply to Appeal Extradition at the UK Supreme Court

Um alle unsere Updates zu diesem Fall zu sehen:
https://bit.ly/2MUo9up

SPENDEN:
► IBAN: DE89430609678224073600
► PayPal: PayPal@acTVism.org
► Patreon: https://bit.ly/2xbLFIp
► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

FOLGEN SIE UNS ONLINE:
► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich
► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich
► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/
► Instagram: actv_munich
► Website: http://www.actvism.org/
► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich
► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

#assange #wikileaks #journalismus




, , , ,
«
»