Arte | “Einen Friedensvertrag gibt es bis heute NICHT”

Ausschnitt aus einer Reportage die auf arte gezeigt wurde. “Zum Nazi verdammt” berichtet über die Internierung von Deutschen in amerikanischen Konzentrationslagern. Der Dokumentarfilm, den Arte am 16. Juli 2008 um 21.50 Uhr in Erstaustrahlung zeigt, schildert anhand von fünf Schicksalen zum ersten Mal die bewegende Geschichte der Deutsch-Amerikaner, die während des Zweiten Weltkrieges wider Willen zwischen alle Fronten gerieten. Ihre Odyssee steht bis heute in keinem Geschichtsbuch – weder in Deutschland, noch in Amerika.

Mehr Infos zum Dokumentarfilm:
http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=884903,day=5,week=29,year=2008.html

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    1 Kommentar zu "Arte | “Einen Friedensvertrag gibt es bis heute NICHT”"

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    merkaba
    Zuschauer

    Deutschland hat niemals kapituliert, sondern Teile der Wehrmacht welche aber kein Organ des Reiches waren und somit nicht in der rechtlichen Position für das Reich zu kapitulieren. Da fängt es schon an, deswegen gibt es keinen Friedensvertrag, es war niemand mehr da (ausser vll ein oder zei Reichsbeamte der Reichsbahn) die das Recht inne hatten.

    wpDiscuz