Apache2: Verzeichnis mit Passwort schützen

In diesem VideoTutorial wird gezeigt, wie Sie jedes beliebige Verzeichnis in Ihrem Apache2 Webserver mit einem Passwort vor nicht authorisiertem Zugriff schützen können.

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Stefan Schwalb
    Zuschauer

    wie kann ich weitere User hinzufügen für den apache2

    Daniel Tauber
    Zuschauer

    @SemperVideo: Wie kann ich jetzt weitere Benutzer + PWs eintragen? Sonst,
    Super Tutorials die du machst!

    TheUrbanKillers
    Zuschauer

    IHR SEIT DIE BESTEN! .htaccess ist nicht die beste lösung aber eure ist
    1000 mal besser, danke das es euch gibt sempervideo!! Danke!!

    CommanderSoe
    Zuschauer

    @suit1337 Geiler Film :)

    suit1337
    Zuschauer

    @CommanderSoe watch?v=oUyMyLqxi6Q :p

    Masterclavat
    Zuschauer

    Ich will ja nicht klugscheißen, aber “Directory” spricht man “dɪˈrektəri”
    und nicht “daɪˈrektəri”. :)

    macder002
    Zuschauer
    Ki12B
    Zuschauer

    @SemperVideo Danke, ich werde es mal versuchen.

    SemperVideo
    Zuschauer

    @Ki12B Einfach in dem Video drauf achten welche Datei da mit Webmin
    bearbeitet wird (wahrscheinlich apache2.conf). Die dann mit VI oder NANO
    oder GEDIT bearbeiten.

    Ki12B
    Zuschauer

    @SemperVideo Leider finde ich nur ein Video, in dem Webmin genutzt wird, wo
    ich allerdings nach wie vor skeptisch bin. Ich hatte eigentlich eine
    manuelle Lösung gemeint. Trotzdem danke für die Antwort.

    wpDiscuz