Antworten auf Ihre Fragen 2

Antworten auf Ihre Fragen 2

In diesem Video die Antworten auf Ihre Fragen.

Auflistung der Fragen:

– ich bin immernoch dafür dass ihr endlich mal die WPS lücke vorstellt :P
– Könntet ihr ein Video über die Tools von Backtrack machen?
– Ist es für euch möglich, eine Tutorialreihe über Javascript/Java zu erstellen?
– Was ist die nützlichste Programmiersprache die man lernen sollte ?
– Könnt ihr mal einen Angriff auf Ubuntu (und nicht immer nur auf Windows) zeigen?
– Könnten Sie ein Kritikvideo zu Windows 8 machen?
– Woher kommt das OK am Ende?
– Gibt es bei 100.000 Abos endlich ein Bild vom gesamten Team??? ;-)
– Muss ich meine Passwörter bei einer Hausdruchsuchung herausgeben?

Hausdurchsuchung, was tun? https://youtu.be/a0n1PNpB00g




35 Kommentare zu “Antworten auf Ihre Fragen 2”

  1. es stimmt nicht das man mit C++ auf Windows begerenzt ist solange man nicht
    den .net Framework nutzt funktionieren die Programme auch unter Linux etc
    für Linux gibt es auch Kompiler (z.B. g++)

  2. 4. Mods sind nicht viel weniger als Komplexe Spiele. Die Hauptarbeit liegt
    nicht in der Engine, sondern in den Assets, Story, Dialogen etc.Diese
    werden auch bei Mods häufig erstellt. Der größte Vorteil ist hier
    eindeutig: Es gibt schon über 1000 Assets zu verwenden. Daher ist Modden
    nicht viel anders, als ein eigenes Spiel zu entwickeln, mit außnahme der
    typischen Zeitersparnis. Mit der Einstellung “Kann ich eh nicht schaffen”,
    wird man nie programmieren lernen.

  3. 1. Womit am meisten Geld verdient wird. Minecraft ist zwar kein Minispiel,
    wird aber auch gerne von Anfängern als Projekt genutzt (Klone). Darin sehe
    ich zwar auch keine Zukunft, aber nur um das erwähnt zu haben… 2.
    JMonkeyEngine, Ogre3D, Irrlicht3d etc. Alles Programmieren. Mit
    Zusammenklicken kommst du bei keiner engine weit, auch nicht bei udk bge
    etc. 3. Anhand* schnapp dir ne 3D/GameEngine in beliebiger sprache und
    lerne die sprache durch ein projekt

  4. wie wäre es mit einem video zum wlan hacken? insbesondere via bracked
    iPhone, alles was ich bisher gefunden hatte wär nutzlos. Aber wlan überall
    wäre doch ganz nett.

  5. Das Hochladen von rechtlich geschütztem Material ist ja verboten und ist an
    wegen der Server Logs des Filesharing Services ja auch relativ leicht
    zurück zu verfolgen. Was ist allerdings wenn man über mobiles Internet
    hochlädt? Macht das irgendeinen Unterschied?

  6. wie wäre es wenn man euch die PSD sendet dan seht ihr doch ob es selbst
    gemacht is oder nicht, ihr habt doch Photoshop vor Jahren auch mal
    vorgestellt (Original, keine Demo). Thumps Up?

  7. Definiere Malware. ein System kaputtzukriegen ist relativ leicht (viele
    schaffen es sogar ohne jegliche zusatzprogramme) klar wenn du die platte
    kaputtlesen willst brauchst du spezielle sachen. aber um den
    durchschnittsuser zum zahlen oder heulen zu bringen reicht .net allemal.
    Nochdazu da es ja windows gebunden ist, kann es dort leichter schaden
    anrichten als z.B. java (obwohl allein dessen installation ja schon der
    schaden ist) für spiele ist c# übrigens echt toll (siehe mein kanal)

Schreibe einen Kommentar