Anonymous-Hacker verhaftet, weil er die Arbeit beim FBI verweigerte?

Ein 28-jährige Hacker verbüßt derzeit eine sechsmonatige Haftstrafe wegen Computerkriminalität. Jetzt sagt er, dass die Behörden ihn zuvor um Hilfe baten Informationen über mexikanische Drogenkartelle für die Vereinigten Staaten zu sammeln und dass nach seiner Verweigerung dazu Dutzende Anklagen gegen ihn kamen.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz