Angst vor IS? Türkische Armee evakuiert Soldaten aus Syrien

Ankara hat in einer Nacht-und-Nebel-Aktion am Samstagabend um 21 Uhr mit Spezialeinheiten und gepanzerten Fahrzeugen Wachsoldaten einer osmanischen Grabstätte in Syrien evakuiert sowie neues Territorium für das Mausoleum in der Nähe der syrisch-türkischen Grenzstadt Kobane unter Kontrolle gebracht. Obwohl der „IS“ bereits mehrmals Grabstätten zerstörte und die türkische Armee kurzzeitig durch IS-Territorium fuhr, wurde der Konvoi zu keinem Zeitpunkt angegriffen.

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz