Angst vor dritter Intifada wächst – Erneut schwere Zusammenstöße in Jerusalem

Jüdische Extremisten demonstrierten in palästinensischen Vierteln von Jerusalem, dabei kam es abermals zu Spannungen. In den vergangenen vier Tagen sind bis zu 500 Menschen verletzt worden. Am Temepelberg kommt es fast täglich zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und Israelis. RT-Reporterin Paula Slier berichtet aus dem Westjordanland. Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz