AMIGOS – CDU CSU SPD FDP

Glaubt man den deutschen Gerichten gibt es in der deutschen Politik keine Korruption.

In jedem Fall konnte bis heute keinem Politiker bis heute gericht nachgewiesen werden, dass Geldzahlungen irgend einen Einfluß auf seine politischen Entscheidungen hatte.

Helmut Kohl (CDU), Franz Josef Strauß (CSU) oder Lambsdorff und Scheel (FDP). Jeder von ihnen erhielt laut Kassenbuch Geld von Flick, aber es reichte nur zu einer Anklage mit Steuerhinterziehung und Beihilfe bei Lambsdorff und Friedrichs.

Gerade zu Wahlkampfzeiten sollten solche Vorkommnisse wie die AMIGO-Affäre nicht Vergessenheit geraten.

Die bayrische CSU ist an sämtlichen Schweinereien der Neoliberalen unter der CDU beteiligt oder gar federführend.

Die alten Seilschaften funktionieren immer noch hervorragend und Bayern ist in Sachen “Sozialisierung von Verlusten” absolute Spitze. Euro Keuronfuih (Politprofiler)

Politik Profiler

Politik Profiler

Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung