Alexander Gauland: US-Einreiseverbot hat Vorbildfunktion für Deutschland

Der stellvertretende Vorsitzender der AfD, Alexander Gauland, spricht im RT Deutsch über angebliche Einmischung Russlands in die deutsche Politik, Donald Trump als Vorbild für deutsche Politik und die fehlende Sozialpolitik der AfD.
Alexander Gauland macht keinen Hehl daraus, dass die radikale Politik die Donald Trump in den ersten Amtstagen als US-Präsident betreibt, in gewisser Weise Vorbildfunktion für ihn hat. Man komme nicht weiter, wenn man ohne Kontrollen alle Flüchtlinge ins Land lässt, so der AfD Politiker. Für Deutschland fordert er, ein Einreiseverbot sogar noch „krasser“ umzusetzen.

Weniger konkrete Vorstellungen hat die AfD beim Thema Sozialpolitik. Auf Nachfrage von RT Deutsch, gab Gauland zu, dass „diejenigen, die in der Sozialpolitik arbeiten sollten, haben offensichtlich nicht das geleistet, was man sich vorgestellt hat“.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz