Aleppo unter Feuer nach Ende der Waffenruhe in Syrien – Bewohner fliehen vor Beschuss

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Ein Video, das gestern veröffentlicht wurde, zeigt Bewohner des Bezirks Salah al-Din im Aleppo, Gebiet, das von der Militärallianz Dschaisch al-Fatah belagert wird, die sich aus mehreren islamistischen Rebellengruppen zusammensetzt, darunter die al-Nusra Front. Die Menschen fliehen über humanitäre Korridore, die durch russische Kräfte eingerichtet wurden, vor den Kämpfen, die einem Angriff durch die Dschaisch al-Fatah folgten. Im Anschluss wurden sie mit Nahrungsmitteln und anderen Hilfsgütern versorgt. Die Syrisch Arabische Armee erklärte gestern die Waffenruhe für beendet, nachdem die „Rebellen“ sie über 300 Mal gebrochen haben.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz