#AktivistInnengedanken – „Eigentlich dürfte es solche Orte nicht geben.“

Favorit
#AktivistInnengedanken – „Eigentlich dürfte es solche Orte nicht geben.“


Ein neues Video von ARIWA ist online.

„An diese Entenmast erinnere ich mich noch sehr gut. Mehrere tausend junge Enten watschelten quakend über den stinkenden, morastigen Boden. Viele waren schmutzig, ein paar blutig gepickt. Immer wieder stießen wir in der bedrückenden Masthalle auf kleine Enten, die hilflos auf ihrem Rücken lagen und nicht von alleine aufstehen konnten. Wild paddelten sie mit ihren Beinen in der Luft.

Natürlich haben wir versucht, ihnen aufzuhelfen, und sie versuchten, sich in Sicherheit zu bringen. Aber ihre Beine konnten sie kaum tragen und sie hatten Probleme mit dem Gleichgewicht, ihre Körper geschwächt von den Haltungsbedingungen und verunstaltet durch die unnatürliche Züchtung. Ich fürchte, sie sind schon bald wieder auf den Rücken gefallen und dann wahrscheinlich verdurstet, weil Kranken und Schwachen in so einer Tierfabrik nicht geholfen wird.

Die eigene Hilflosigkeit hat mich so traurig gemacht und gleichzeitig so wütend. Ich meine, das einzige, was ich machen konnte, war diesen Tieren wieder auf die Beine zu helfen, ihnen Wasser zu geben und zumindest kurzzeitig ihr Leid zu lindern. Aber das ist natürlich viel zu wenig. Denn die, die diese furchtbaren Mastbedingungen überleben, sterben wenig später im Schlachthof.

Eigentlich dürfte es solche Orte wie diese Entenmast nicht geben. Eigentlich dürfte kein Tier so leiden müssen wie diese hier. Eigentlich sollte ich mir nicht die Nächte um die Ohren schlagen müssen, um dieses Leid zu dokumentieren.

Leider sind diese Orte aber Realität. Und das Leid sichtbar zu machen ist ein Mittel, es hoffentlich bald zu beenden.“


In unserer Reihe #AktivistInnenGedanken berichten Recherche-Aktivist*innen über Erlebnisse und Eindrücke, in denen die allgegenwärtige Unmenschlichkeit der Tierindustrie auf besondere, oft ungewohnte Weise greifbar wird.

#Enten #Entenmast

Quelle des Video: ARIWA
https://www.youtube.com/watch?v=qJj_N_7AdA0


Videodauer: 00:00:44
Video-Autor-Titel: ARIWA – Animal Rights Watch e.V.
Video-Kanal-ID: UCRtq0c9YQYPNOcX7KrBgUDQ
Veröffentlichungsdatum: 2021-09-15 16:15:07
Video-Tags: Befreiung,Enten,vegan,Animal Rights Watch,Entenmast,Tierrechte,Ente,Entenküken,Entenbraten,Entenbrust,Recherche,Tierschutz,Tierwohl,ARIWA,Landwirtschaft,Bauernhof,Entenstall


Bewertungen des Video auf VideoGold.de




de_DEGerman