Afghanistan: Verlorener Krieg, verlorene Hoffnung? (Phoenix Runde 7.12.2011)

Zehn Jahre nach der ersten Bonner Afghanistankonferenz ging es erneut um die Zukunft des Landes am Hindukusch. Viele sehen die Strategie des Westens gescheitert. Viele fürchten sich vor einem Bürgerkrieg nach dem Abzug internationaler Streitkräfte im Jahr 2014.

Rund 1000 Konferenzteilnehmer, Vertreter aus 100 Staaten und internationalen Organisationen diskutieren über den Aussöhnungsprozess im Land, die Übergangsphase bis zum Abzug der internationalen Kampftruppen 2014 und die Zeit danach.

“Das afghanische Volk will keine Belastung für die internationale Gemeinschaft sein. Aber wir brauchen für ein weiteres Jahrzehnt ihre nicht nachlassende Unterstützung”, sagte der afghanische Präsident Hamid Karzai.

Pinar Atalay diskutiert in der PHOENIX RUNDE mit: Thomas Nehls (ARD), Markus Kaim (Stiftung Wissenschaft und Politik), Egon Ramms (NATO-General a. D.), Jürgen Klimke (CDU).

Sendetermine: 07.12.11, 22.15 Uhr, 08.12.11, 00.00 Uhr, 08.12.11, 15.15 Uhr
Afghanistan: Verlorener Krieg, verlorene Hoffnung? (Phoenix Runde 07.12.2011):
Quelle: http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/diskussionen/423005
Afghanistan: Verlorener Krieg, verlorene Hoffnung? (Phoenix Runde 07.12.2011)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz