AfD ein Fall für den Verfassungsschutz

AfD ein Fall für den Verfassungsschutz

Sorry, aber die Frage ist nicht, OB der Verfassungsschutz die AfD beobachten SOLLTE.

Die Frage ist, WORAUF ZUR HÖLLE ER WARTET!!

► Keine neuen Beiträge verpassen & abonnieren / folgen:
http://www.facebook.com/ohraykanders
http://www.twitter.com/raykanders
http://raykanders.tumblr.com
instagram: @raykanders

► Weitere Videos von mir:
CHEMNITZ: Den NAZIS ist das Opfer EGAL

CHEMNITZ: Den NAZIS ist das Opfer EGAL

5 Anzeichen, dass bei der POLIZEI SACHSEN was schief läuft
5 Anzeichen, dass bei der POLIZEI SACHSEN was schief läuft

„DANKE, ERDOGAN!“ Lira-Absturz in der Türkei
„DANKE, ERDOGAN!“ Lira-Absturz in der Türkei

► „Headlinez“ ist Teil von #funk. Schaut‘ mal rein:
YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial
funk Web-App: https://go.funk.net
Facebook: https://facebook.com/funk
https://go.funk.net/impressum

Das Verhalten von AfD-Politikern steht oft in der Kritik, vor allem eine zu große Nähe zum Rechtsextremismus wird AfD-lern gerne vorgeworfen. Die jüngsten Ereignisse in Chemnitz markieren für viele Beobachter einen neuen Höhepunkt. Nun werden Stimmen laut, die eine Beobachtung der AfD – oder zumindest von Teilen der AfD – durch den Verfassungsschutz fordern. Ist die Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz gerechtfertigt oder völlig aus der Luft gegriffen?