AfD: Der Club der vernagelten Köpfe oder Kanzlermacher der Wirtschaft (09.04.2013)

AfD - Der Club der vernagelten Köpfe - Die "neue Rechte" als wirtschaftl. Kanzlermacher

Alternative für Deutschland – die neue Partei des Ex-BDI-Chefs und Agenda 2010 Befürworter, Olaf Henkel. Wenn die FDP schwächelt muss die Wirtschaft ihre eigenen Kanzlermacher ins Rennen schicken.

Wirtschaft ist kein soziales Projekt. Es geht um Haben oder nicht Haben. Der Mensch spielt dabei keine Rolle.

Lobbyismus und Netzwerke sind hier in dieser Partei massiv tätig.

AfD: Der Club der vernagelten Köpfe oder Kanzlermacher der Wirtschaft (09.04.2013):
AfD: Der Club der vernagelten Köpfe oder Kanzlermacher der Wirtschaft

Politik Profiler
Politik Profiler
Ich bin nur ein Mensch, der sich bemüht alles frei von Religionen, Ideologien, Weltanschauungslehren, festgeschriebenen Werten und parteilichen Grundeinstellungen zu sehen. Sie verfälschen die Wahrnehmung der Realität. Ich werde keiner Schablone entsprechen, egal welche man für mich bereithält.



Ein Kommentar zu “AfD: Der Club der vernagelten Köpfe oder Kanzlermacher der Wirtschaft (09.04.2013)”

Schreibe einen Kommentar