AfD: „Aussteiger-Programm“ für Journalisten

AfD: „Aussteiger-Programm“ für Journalisten

AfD-Politiker bieten ein „Aussteiger-Programm“ für „Mainstream-Journalisten“. Angebote zum „Ausstieg“ kennt man für Nazis oder Islamisten, also gefährliche Extremisten, die man bekämpfen muss. AfD-Politiker bringen diesen Begriff jetzt mit Journalisten in Verbindung. Aus meiner Sicht: Eine gefährliche Grenzüberschreitung und ein neuer Tiefpunkt im Verhältnis von AfD zur deutschen Presse.

► Keine neuen Beiträge verpassen & abonnieren / folgen:
FACEBOOK: http://www.facebook.com/ohraykanders
YOUTUBE: http://www.youtube.com/raykanders
TWITTER: http://www.twitter.com/raykanders
TUMBLR: http://raykanders.tumblr.com
INSTAGRAM: @raykanders

► Weitere Videos von mir:
Klima-Skandal: Stoppt die CDU die Energiewende?

Klima-Skandal: Stoppt die CDU die Energiewende?

AfD & CDU : Koalition OHNE Höcke in Thüringen?
AfD & CDU : Koalition OHNE Höcke in Thüringen?

„Das ist ein Witz“ – Merkels Plan gegen Nazis
„Das ist ein Witz“ - Merkels Plan gegen Nazis

► „Headlinez“ ist Teil von #funk. Schaut‘ mal rein:
YouTube: https://www.youtube.com/funkofficial
funk Web-App: https://go.funk.net
Facebook: https://facebook.com/funk
https://go.funk.net/impressum

Rayk Anders
Rayk Anders - Armes Deutschland berichtet auf YouTube, Google, Facebook und Twitter.