ACAMPada Berlin: Brutale Festnamen auf dem Alexanderplatz am (26.08.2011)

Bei der Auseinandersetzung zwischen Polizei und Protestlern kam es dann möglicherweise zu einem Zwischenfall, bei dem ein Polizist mit unangemessener Härte vorging. Am Samstag wurde auf einer Internetplattform ein Video eingestellt, auf dem der Vorgang zu sehen ist. Das Video zeigt einen Beamten, der auf einen von zwei anderen Beamten getragenen und offenbar zuvor festgenommenen Mann einschlägt.

Dies nahm die Polizei zum Anlass ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung im Amt einzuleiten. Die weiteren Ermittlungen hat das zuständige Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen und führt diese nach eigener Aussage mit Hochdruck.

Quelle, Text und weiterlesen hier: http://www.stadtmorgen.de/politik/acampada-polizist-schlagt-auf-festgenommen-ein-%E2%80%93-ermittlungen-nach-videoveroffentlichung/21237.html

aCAMPada Berlin: Brutale Festnamen auf dem Alexanderplatz am (26.08.2011)

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Edain
    Zuschauer

    Diese Dumpfbacken würden auch auf euch schießen, wenn sie den Befehl dazu bekämen….
    Tja,den eigenen Arsch warmhalten, liegt eben im cerebellum …. dazu bracht es keinen cortex(Grosshirn)

    Heike
    Zuschauer

    Ein kleines Dankeschön an euch alle in Berlin auf dem Alex

    w
    Zuschauer

    Wussten wir doch schon lange, dass 4.Reich wird eingefuhrt.

    Anmerkung der Redaktion: Konstruktivere Kommentare hatten Sie nicht?!

    wpDiscuz