about:data detox – about:blank 006

FavoriteLoadingVideo merken
Die Data-Detox-Kur für dich und deine Gadgets I about:blank 006

Du siehst vor lauter Apps den Wald nicht mehr? Dein digitales Ich schreit nach Erholung? Florian Prokop wagt den Data Detox und ja, es tut ein bisschen weh.

Du willst Flos Detox nachmachen?
►https://datadetox.myshadow.org
►https://www.google.com/webmasters/tools/legal-removal-request?complaint_type=rtbf
►https://myshadow.org/resources
►https://adnauseam.io/
►https://panopticlick.eff.org/
►https://myactivity.google.com/myactivity
►https://duckduckgo.com/
►https://www.propublica.org/article/breaking-the-black-box-what-facebook-knows-about-you
►https://www.ublock.org/
______________
Unsere Quellen:
►https://www.propublica.org/article/facebook-lets-advertisers-exclude-users-by-race
►https://www.theguardian.com/technology/2016/nov/02/admiral-to-price-car-insurance-based-on-facebook-posts
►https://www.youtube.com/watch?v=sxygkyskucA
►https://www.facebook.com/notes/facebook-data-science/the-formation-of-love/10152064609253859
►https://www.nzz.ch/feuilleton/wir-sind-zapfstellen-fuer-die-online-giganten-ld.1317736
______________
Folgen:
► Facebook: https://www.facebook.com/aboutblankvideo
► Instagram: https://www.instagram.com/aboutblankvideo
______________
Team:
Moderation: Florian Prokop
Redaktion: Karolin Schwarz, Florian Prokop, Markus Beckedahl, Markus Reuter, Ingo Dachwitz, Tomas Rudl uvm.
Kamera/Schnitt: Lucas von Nordheim
Animation: videorocket
Produktion: Benjamin Bähr, Daniel Seitz
Konzeption: Daniel Seitz

about blank

about blank

about:blank ist ein gemeinsamer Kanal von netzpolitk.org und medialepfade.org im Projekt Demokratielabore der Open Knowledge Foundation Deutschland und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen von “Demokratie leben”.



  • about blank

    about blank

    about:blank ist ein gemeinsamer Kanal von netzpolitk.org und medialepfade.org im Projekt Demokratielabore der Open Knowledge Foundation Deutschland und gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen von “Demokratie leben”.