Abmahnung auf Facebook

Abmahnung auf Facebook

Wie vor über einem Jahr angekündigt, es scheint so als wenn der erste Abmahnanwalt Facebook entdeckt hat. Volle Deckung

Abmahnung auf Facebook
Video-Bewertung
SemperVideo.de
Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • 28 Comments on “Abmahnung auf Facebook”

    1. Eigentlich warte ich nur darauf das endlich irgendein A. Schloch
      Abmahnanwalt sich endlich bei mir meldet damit ich ein GRUND habe

    2. Ob es rechtlich haltbar ist, ist ersteinmal irrelevant, eine Abmahnung kann
      man immer schreiben, egal wie begründet sie ist. Es wird dann immer Leute
      geben, die darauf eingehen, statt einen – möglicherweise – teureren Prozess
      zu riskieren.

    3. Wenn man das mal ins reale Leben zieht: Jemand stellt seine Hauswand für
      Graffitisprayer zur Verfügung. Dann kommt einer und Hängt ein
      urheberrechtlich geschütztes Bild hin. Das fällt aber unter dem ganzen
      Graffiti gar nicht auf und ist schon mehrfach übersprüht. Kommt ein
      Rechteverwerter vorbei und sagt: Moment mal, daran hast du keine Rechte und
      schickt dem Hausbesitzer ne Abmahnung…

    4. Ich bin doch nicht hochnäsig. ;) Außerdem hab ich nicht geschrieben das ES
      toll ist sondern das ich toll bin. Des weiteren schrieb ich Welt und nicht
      Planet. Das ist nicht das gleiche. ps. Hochnäsigkeit nur mit einem s. :D
      Aber genug der Späße jetzt.

    5. Du bereicherst sie mit deiner hochnässigkeit und arrgoanz, DAS ist sicher..
      ! Aber: Toll is das sicher nicht, zumindest für 99,99% der lebenden
      Menschen auf diesen Planeten.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.