A.V. & Wlad – Wo der Frieden lebt – Frankfurt/Main – Überregionale Samstagsmahnwache – 31.01.15

A.V. & Wlad, 2 junge Männer aus Köln haben vor 7 Tagen ihr Musikvideo über den Donbass ins Netz gestellt. Der Song „ Wo der Frieden lebt“ erzählt über den Völkermord im Donbass.
Der Frieden lebt im Donbass schon lange nicht mehr. Seit Monaten tobt der Genozid im Donbass. Zivilisten werden gezielt bombardiert. Wohnhäuser, Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser.

Menschen werden gezwungen, wie Tiere im Keller zu leben. Jungs werden ermordet, während sie ganz normal, wie alle Kinder, Fußball spielten. Die Welt schaut weg……Wo ist die Empörung in der Welt? Auch in Bezug auf „ Je suis Charlie“, als die Politiker auf die Straße gingen und alle Je suis Charlie waren, fragen sich die Beiden, wo ist „ Je suis Donbass?“

A.V. & Wlad haben, aus großer Empathie, für diese hilflosen Menschen im Donbass diesen sehr bewegenden Song geschrieben und produziert.
Der Videoclip ist seit 7 Tagen online und hat bereits über 50.000 Aufrufe.
Wir haben diesen Song entdeckt und spontan angefragt, ob sie zu unserer überregionalen Demo am 31.01.2015 nach Frankfurt am Main kommen möchten und diesen Song performen möchten?

Nach anfänglichem zögerlichen Verhalten…immerhin sind es 7 Stunden Fahrt für einen Song. Doch den Beiden ist Ihre Botschaft viel zu wichtig, sodass sie zusagten.
A.V. & Wlad sind von Köln nach Frankfurt am Main gefahren, für diesen einen Song.
„Wo der Frieden lebt“.

Nicht nur unser Dank, auch unser großer Respekt für diesen Einsatz für die Menschen im Donbass.
Wir sind berührt…

Original-Musiikvideo auf Youtube:

Mahnwache Frankfurt auf Facebook:
https://www.facebook.com/mahnwacheffm?fref=ts




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz