911 Truth | NIST Report Deutsch

Simultan in 38 Städten in 6 Ländern hielt die Organsation Architects and Engineers for 9/11-Truth am 19.Februar eine Pressekonferenz ab. Der Anlass: mittlerweile haben über 1000 Architekten und Ingenieure die Petition unterzeichnet, in der eine neue Untersuchung der Einstürze der World Trade Center Twin Tower und des WTC 7-Gebäudes gefordert wird. Besonders letzterer weist alle Anzeichen einer Sprengung auf.

Gebäude 7, 47-Stockwerke und damit 174 Meter hoch, stürzte nahezu im freien Fall ein. Und über eine Strecke von 30 Metern sogar exakt im freien Fall. Das ist nur möglich, wenn der Widerstand, der das Gebäude aufrecht erhält, zuvor beseitigt wurde wenn also die Stahlträger durchtrennt wurden. Außerdem verlief der Kollaps symmetrisch und mit einer für Abrisse typischen Knickstelle (kink) in der Mitte.

911 Truth NIST Report auf Deutsch:
Übersetzt durch Wirrtschaftsfacts.de und Synchronisiert von InfokriegerNews.de.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    sokrates
    Zuschauer
    über die mainstreammedien bekommt man keine vernünftigen informationen mehr,im zdf wurde versucht alle zweifler an der al quaida theorie des 9/11 anschlag als lügner und verschwörungstheoretiker abzuurteilen.ihre angebliche gegenbeweisführung steht auf alle fälle auf tönernen füßen und man kann den ausführungen herrn knopps ziemlich schnell die substanz entziehen,wenn man alle exakten fakten über 9/11 ausbreitet.entscheidende fakten wurden im zdf nicht gezeigt.aber das ist auch kein wunder.filmemacher wie zum beispiel frieder wagner,der in dem film deadly dust nicht widerlegbare fakten über den einsatz von uranmunition und die auswirkungen über den eisatz dieser menschenverachtenden waffen im irak,kosovo und im afghanistan krieg belegt,werden… Mehr anzeigen »
    sokrates
    Zuschauer
    über die mainstreammedien bekommt man keine vernünftigen informationen mehr,im zdf wurde versucht alle zweifler an der al quaida theorie des 9/11 anschlag als lügner und verschwörungstheoretiker abzuurteilen.ihre angebliche gegenbeweisführung steht auf alle fälle auf tönernen füßen und man kann den ausführungen herrn knopps ziemlich schnell die substanz entziehen,wenn man alle exakten fakten über 9/11 ausbreitet.entscheidende fakten wurden im zdf nicht gezeigt.aber das ist auch kein wunder.filmemacher wie zum beispiel frieder wagner,der in dem film deadly dust nicht widerlegbare fakten über den einsatz von uranmunition und die auswirkungen über den eisatz dieser menschenverachtenden waffen im irak,kosovo und im afghanistan krieg belegt,werden… Mehr anzeigen »
    lisapower
    Zuschauer

    Die Warheit wird siegen!!!

    und wenn es auch eine Revolution fordert.

    wpDiscuz